Advertisement

Dienstleistungsmodellierung 2014

Vom Servicemodell zum Anwendungssystem

  • Oliver Thomas
  • Markus Nüttgens

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Methoden und Werkzeuge zur Dienstleistungsmodellierung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Andreas Petz, Sönke Duckwitz, Alexander Nielen, Christopher M. Schlick
      Pages 33-52
  3. Modellierung und Konfiguration von Produkten und Dienstleistungen

  4. Produktivitätsbewertung und Bereitstellungsmodelle für IT-Dienstleistungen

    1. Front Matter
      Pages 115-115
    2. Volker Nissen, Mathias Petsch, Dominik Jung, Claus-Peter Praeg
      Pages 133-154
    3. Marc Walterbusch, Stefan Truh, Frank Teuteberg
      Pages 155-174
  5. Wirtschaftszweige und innovative Anwendungssysteme

  6. Back Matter
    Pages 287-292

About this book

Introduction

Oliver Thomas und Markus Nüttgens stellen mit ihren beitragenden Autoren aktuelle und innovative Methoden und Werkzeuge zur Modellierung von Dienstleistungen vor, die zur Verbesserung von industriellen Produkten und hybriden Leistungsbündeln beitragen können. Die Servicemodelle können zur Implementierung unterstützender Anwendungssysteme verwendet werden. Zahlreiche Beispiele verdeutlichen die Leistungsfähigkeit und praktische Umsetzbarkeit der Dienstleistungsmodellierung.

Der Inhalt

  • Methoden und Werkzeuge zur Dienstleistungsmodellierung
  • Modellierung und Konfiguration von Produkten und Dienstleistungen
  • Produktivitätsbewertung und Bereitstellungsmodelle für IT-Dienstleistungen
  • Wirtschaftszweige und innovative Anwendungssysteme

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre, der Ingenieurwissenschaften, der Wirtschaftsinformatik und der Informatik
  • Praktiker in Unternehmen, die sich mit Dienstleistungsmanagement und der modellbasierten Gestaltung von Dienstleistungen sowie deren Digitalisierung befassen

Die Herausgeber

Univ.-Prof. Dr. Oliver Thomas ist Inhaber des Lehrstuhls für Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik sowie Mitglied des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften an der Universität Osnabrück.

Univ.-Prof. Dr. Markus Nüttgens ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaftliche Standardsoftware und Informationsmanagement an der Universität Hamburg.

Keywords

Dienstleistungsmanagement Dienstleistungsmodellierung Dienstleistungsproduktivität Product-Service Systems Service Engineering

Editors and affiliations

  • Oliver Thomas
    • 1
  • Markus Nüttgens
    • 2
  1. 1.Informationsmanagement und WirtschaftsinformatikUniversität OsnabrückOsnabrückGermany
  2. 2.WirtschaftsinformatikUniversität HamburgHamburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Engineering