Advertisement

Statistik und Ökonometrie für Wirtschaftswissenschaftler

Eine anwendungsorientierte Einführung

  • Benjamin Auer
  • Horst Rottmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXV
  2. Deskriptive Statistik

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 3-11
    3. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 13-79
    4. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 81-109
    5. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 111-136
    6. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 137-145
  3. Wahrscheinlichkeitsrechnung

    1. Front Matter
      Pages 147-147
    2. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 149-192
    3. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 193-246
    4. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 247-293
    5. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 295-308
  4. Induktive Statistik

    1. Front Matter
      Pages 309-309
    2. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 311-338
    3. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 339-351
    4. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 353-408
    5. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 409-416
  5. Einführung In die Ökonometrie

    1. Front Matter
      Pages 417-417
    2. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 419-438
    3. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 439-461
    4. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 463-480
    5. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 481-633
    6. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 635-641
    7. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 643-660
    8. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 661-676
  6. Lösungen

    1. Front Matter
      Pages 677-677
    2. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 679-684
    3. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 685-693
    4. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 695-704
    5. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 705-719
  7. Anhang

    1. Front Matter
      Pages 721-721
    2. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 723-744
    3. Benjamin Auer, Horst Rottmann
      Pages 745-747
  8. Back Matter
    Pages 749-763

About this book

Introduction

Das vorliegende Werk umfasst das gesamte statistische und ökonometrische Grundwissen, das für ein wirtschaftswissenschaftliches Studium benötigt wird. Verständlich und präzise werden an zahlreichen Beispielen die verschiedenen statistischen und ökonometrischen Herangehensweisen erklärt.
Anhand verschiedenster Praxisfälle mit Musterlösungen und unter Einsatz der Software EViews und Excel werden die Inhalte greifbar, mittels zahlreicher Aufgaben wird die Anwendung des erlernten Wissens trainiert. Durch die geschickte Auswahl und Darstellung des Stoffs wird dabei das notwendige Know-how zum erfolgreichen Meistern empirischer Fragestellungen in Bachelor- und Masterarbeiten vermittelt.
Online finden Sie weiteres Übungsmaterial zur Vertiefung des Stoffes sowie zahlreiche Excel-Tools und EViews-Workfiles. Der Ökonometrieteil der 3. Auflage wurde vollständig überarbeitet und um ein Kapitel zur Volatilitätsmodellierung (ARCH/GARCH) sowie verschiedene Aspekte der Zeitreihenanalyse (Konjunkturindikatoren, autoregressive Modellierung von Anleiherenditen) erweitert.

Der Inhalt
Deskriptive Statistik
Wahrscheinlichkeitsrechnung
Induktive Statistik
Einführung in die Ökonometrie

Die Autoren
Prof. Dr. Horst Rottmann ist Professor für Statistik und Volkswirtschaft an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden. Des Weiteren ist er Forschungsprofessor am ifo Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München.
Dr. Benjamin Auer ist Habilitand am Lehrstuhl für Finanzierung und Investition der Universität Leipzig. Sein Forschungsschwerpunkt ist die empirische Kapitalmarktforschung.

Keywords

Deskriptive Statistik Induktive Statistik Prüfungsvorbereitung Regression Statistik Anwendungsfälle Wahrscheinlichkeitsrechnung Ökonometrie Software

Authors and affiliations

  • Benjamin Auer
    • 1
  • Horst Rottmann
    • 2
  1. 1.Universität LeipzigLeipzigGermany
  2. 2.Ostbayerische Technische Hochschule Amberg Weiden | ifo Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität MünchenAmberg Weiden und MünchenGermany

Bibliographic information