Advertisement

Effizienz und Effektivität durch Verteidigungskooperation

Auswirkungen innerhalb der Europäischen Union

  • Philipp Gallhöfer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-20
  2. Philipp Gallhöfer
    Pages 21-42
  3. Philipp Gallhöfer
    Pages 43-152
  4. Philipp Gallhöfer
    Pages 153-214
  5. Philipp Gallhöfer
    Pages 303-342
  6. Philipp Gallhöfer
    Pages 343-384
  7. Philipp Gallhöfer
    Pages 385-398
  8. Back Matter
    Pages 399-450

About this book

Introduction

Verteidigungskooperation kann zu ökonomischen und militärischen Vorteilen führen. Philipp Gallhöfer stellt ein theoretisches Modell auf, um die quantitativen Auswirkungen von Verteidigungskooperation zu berechnen. Das Modell wird in vier Fallstudien angewendet, unter anderem beim Europäischen Lufttransportkommando in Eindhoven und beim I. Deutsch-Niederländischen Korps in Münster. Die Fallstudien zeigen, dass neben Kosteneinsparungen (Effizienz) auch bessere militärische Fähigkeiten (Effektivität) durch internationale Kooperation entstehen können. Kooperation bietet den EU-Staaten daher eine Möglichkeit, auf das Verteidigungsökonomie-Problem aus sinkenden Verteidigungsbudgets und gleichzeitig steigenden Rüstungskosten zu reagieren.

Der Inhalt

  •  Historische Entwicklung von Verteidigungskooperation in Europa
  • Europäischer Rüstungsmarkt und Rüstungsindustrie
  • Pooling & Sharing und Smart Defence
  • Wissenschaftliche Grundlagen in Betriebswirtschaftslehre und Politikwissenschaft
  • Theoretisches Modell zur Berechnung quantitativer Auswirkungen von Kooperation
  • Anwendung des Modells in vier Fallstudien

Die Zielgruppen

  • Dozenten und Studenten der Politik- und Europawissenschaften, Internationalen Beziehungen, Sicherheitsstudien und Wirtschaftswissenschaften
  • Politiker, Bundeswehr-Angehörige, Think Tanks, Journalisten und sicherheitspolitisch Interessierte

Der Autor

Philipp Gallhöfer ist Research Fellow am Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik der Universität zu Köln.

Keywords

Europäisches Lufttransportkommando (EATC) I. Deutsch-Niederländisches Korps Pooling & Sharing Verteidigungskooperation Verteidigungsökonomie

Authors and affiliations

  • Philipp Gallhöfer
    • 1
  1. 1.Universität zu KölnKölnGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Law