Advertisement

Führung im organisationalen Kontext

Ein Überblick

  • Gülden Özbek-Potthoff

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Gülden Özbek-Potthoff
    Pages 1-2
  3. Gülden Özbek-Potthoff
    Pages 3-14
  4. Back Matter
    Pages 15-18

About this book

Introduction

Gülden Özbek-Potthoff gibt zunächst einen Überblick über die vorhandenen Definitionen zur Führung im organisationalen Kontext – sowohl aus der Sicht der Führungskräfte als auch aus der Sicht der Geführten. Darauf aufbauend wird die Perspektive der Geführten genauer betrachtet. Die Autorin beschreibt die Entstehung der Sicht der Geführten auf die Führung mithilfe des Konzepts der wahrgenommenen und der idealen bzw. impliziten Führung und entwickelt auf diese Weise eine Definition von Führung aus dem Blickwinkel der Geführten. Dabei werden auch interkulturelle Aspekte einbezogen.

Der Inhalt

  • Wahrgenommene Führung im organisationalen Kontext
  • Implizite Führung im organisationalen Kontext
  • Implizite Führung im interkulturellen Kontext

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Personalführung
  • Fach- und Führungskräfte im Bereich Human Resource Management, insbesondere Personalführung und -entwicklung

Die Autorin
Gülden Özbek-Potthoff ist Mitarbeiterin im Human-Resource-Bereich eines international tätigen Pharmaunternehmens.

Keywords

Führungskräfte Führungsstil Implizite Führung Mitarbeiterführung Organisationale Führung Wahrgenommene Führung

Authors and affiliations

  • Gülden Özbek-Potthoff
    • 1
  1. 1.DarmstadtGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods