Im Spiegel des Sozialen

Zur Konstruktion von Sozialität in Social Network Sites

  • Bianca Meise

Part of the Medienbildung und Gesellschaft book series (MUG, volume 29)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Bianca Meise
    Pages 9-17
  3. Bianca Meise
    Pages 19-23
  4. Bianca Meise
    Pages 25-28
  5. Bianca Meise
    Pages 29-42
  6. Bianca Meise
    Pages 43-60
  7. Bianca Meise
    Pages 109-197
  8. Bianca Meise
    Pages 199-204
  9. Bianca Meise
    Pages 205-218
  10. Bianca Meise
    Pages 219-222
  11. Bianca Meise
    Pages 223-225
  12. Bianca Meise
    Pages 227-231
  13. Back Matter
    Pages 233-248

About this book

Introduction

Bianca Meise untersucht die Spezifika von Sozialität innerhalb von Social Network Sites. Der Komplexität dieser Frage wird durch eine Forschungskonzeption entsprochen, die Diskurse der Selbstthematisierung, der sozialen Aushandlungsprozesse und der Medienumgebung reziprok betrachtet. Das Forschungsdesign basiert auf der Grounded Theory Methodologie und verbindet somit sukzessiv und iterativ sowohl theoretische als auch qualitativ empirische Perspektiven auf Sozialität. Daraus resultiert eine detaillierte Beschreibung der Sozialität in Social Network Sites, die darüber hinaus die Konstruktion des sozialen Raums und die Relevanz sozialer Kontinuität diskutiert.

 

Der Inhalt

·        Grounded Theory Methodologie

·        Die theoretischen Perspektiven zur Datenanalyse - Drei zentrale Heuristiken

·        Sozialität in Social Network Sites

 

Die Zielgruppen

·        Dozierende und Studierende der Pädagogik

·        MedienpädagogInnen

 

Die Autorin 

Bianca Meise ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medienwissenschaften an der Universität Paderborn und wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-Projekt "Zentrum Musik – Edition – Medien. Musik und nicht-textuelle Objekte im Kontext digitaler Editionen."

Keywords

Internet Medienpädagogik Netzwerke Netzwerkmanagement

Authors and affiliations

  • Bianca Meise
    • 1
  1. 1.Universität PaderbornPaderbornGermany

Bibliographic information