Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-V
  2. Jürgen Tietze
    Pages 1-4
  3. Jürgen Tietze
    Pages 59-66
  4. Jürgen Tietze
    Pages 67-85
  5. Jürgen Tietze
    Pages 87-101
  6. Jürgen Tietze
    Pages 103-125
  7. Jürgen Tietze
    Pages 127-140
  8. Back Matter
    Pages 151-160

About this book

Introduction

Ein Buch zum Aufspüren von Fehlerquellen, insbesondere für Studienanfänger, die gelegentlich glauben, an der Mathematik verzweifeln zu müssen. Dieser Text zur Festigung  der „Kalkülfertigkeiten“ geht auf die Anfangsschwierigkeiten von Studierenden im Umgang mit Termen, Gleichungen und algebraischen Operationen ein und ist eine ideale Grundlage für das Auffrischen  des Schulwissens in Ergänzung  zu den mathematischen Vorkursen.  Anhand der Beschreibung häufig auftretender Fehler lernen die Studierenden, eigene Fehlerquellen selbst zu entdecken. So können sie ein besseres Verständnis für ihre Probleme entwickeln und diese relativieren. Jeder Fehler ist nicht so schlimm, wenn man versteht, warum es ein Fehler ist.

Der Inhalt
Einleitung - Darstellungsmethode und Hinweise zum Gebrauch  - Grundregeln für das Rechnen mit reellen Zahlen - Elementarregeln für das algebraische Rechnen mit linearen Termen und Bruchtermen  -  Bemerkungen zur Zahl NULL  - Potenzen und Wurzeln  - Logarithmen  - Gleichungen - Ungleichungen -  Was es sonst noch so alles gibt  

Die Zielgruppen
Studierende wirtschaftswissenschaftlicher und technischer Studiengänge zu Beginn des Studiums  

Der Autor
Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Tietze ist Professor (em.)  für Wirtschafts- und Finanzmathematik am Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Aachen. Er ist Verfasser der  Lehrbücher "Einführung in die angewandte Wirtschaftsmathematik" und "Einführung in die Finanzmathematik" mit zugehörigen Übungsbüchern.

Keywords

Algebra Algebraische Rechenregeln Axiome Elementare Algebra Logarithmen-Darstellung Potenzen-Darstellung Ungleichungen Wirtschaftsmathematik

Authors and affiliations

  • Jürgen Tietze
    • 1
  1. 1.Fachber. 7 - WirtschaftswissenschaftenFH AachenAachenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Telecommunications