Bewertung von Energieverteilnetzen im Falle eines Konzessionsübergangs

Identifikation eines normzweckadäquaten Bewertungsansatzes

  • Jens Meier

Table of contents

About this book

Introduction

Entscheidet sich eine Kommune für eine Neuvergabe der Stromnetzkonzession, dann ist das Verteilnetz vom Alt- an den Neu-Konzessionär zu übereignen. Welche Vergütung der Neu-Konzessionär für das übergehende Verteilnetz zu entrichten hat, ist jedoch rechtlich höchst umstritten. Vor diesem Hintergrund untersucht Jens Meier die Auswirkungen rechtlicher Gesetzesnormauslegungen auf die Ausgestaltung des Bewertungsverfahrens für Energieverteilnetze. Der Autor zeigt dabei auf, unter welchen Prämissen vom Konzept des objektivierten Ertragswerts abgewichen werden sollte, um ein normzweckadäquates Bewertungsergebnis sicherzustellen. Neben einer Veränderung der Bewertungsperspektive wird hierbei auch der Einbezug erwerbertypspezifischer Synergien diskutiert.

Der Inhalt

  • Unternehmensbewertungen auf Basis gesetzlicher Vorgaben
  • Konkurrierende Wertkonzepte zur Ermittlung des Übernahmepreises von Energieverteilnetzen
  • Energieverteilnetz-Übertragungen im Rahmen von Konzessionsübergängen
  • Normzweckadäquate Bewertungsansätze — Möglichkeiten einer Neuorientierung

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Unternehmensbewertung und Energiewirtschaft
  • Energiewirtschaftler, Netzwirtschaftler, Regulierungs- und Konzessionsmanager

Der Autor

Jens Meier promovierte an der Juniorprofessur Controlling der Technischen Universität Dortmund. Er ist Geschäftsführer der KVK Kompetenzzentrum Verteilnetze und Konzessionen GmbH und leitet das Unternehmenscontrolling der rhenag Rheinische Energie AG.

Keywords

Energiewirtschaft Ertragswert Normorientierte Unternehmensbewertung Regulierungsmanagement Stromnetze

Authors and affiliations

  • Jens Meier
    • 1
  1. 1.TU DortmundDortmundGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-06080-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-06079-4
  • Online ISBN 978-3-658-06080-0
  • About this book
Industry Sectors
Consumer Packaged Goods
Pharma