Erwerbsarbeit als Identitätsziel

Ein Modell von Möglichkeiten für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung

  • Oliver Koenig

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-19
  2. Oliver Koenig
    Pages 21-56
  3. Oliver Koenig
    Pages 85-115
  4. Oliver Koenig
    Pages 117-162
  5. Oliver Koenig
    Pages 163-233
  6. Oliver Koenig
    Pages 235-324
  7. Oliver Koenig
    Pages 353-418
  8. Oliver Koenig
    Pages 419-433
  9. Oliver Koenig
    Pages 435-444
  10. Back Matter
    Pages 445-468

About this book

Introduction

Inwieweit und auf der Basis welcher Faktoren ist es Menschen mit einer intellektuellen Beeinträchtigung möglich für sich Arbeit als Identitätsziel zu verhandeln? Auf der Basis von 18 rekonstruierten Lebensverläufen konstruiert Oliver Koenig das theoretische Modell von Enabling & Disabling. Es zeigt auf, wie durch spezifische Qualitäten unterschiedlicher Kontexte Personen der Zugang zu bestimmten Ressourcen ermöglicht oder vorenthalten wird. Die Akkumulation dieses „Verhandlungskapitals“ über den Lebenslauf ist schlussendlich mitentscheidend, ob die Personen in die Lage versetzt werden, die sie umgebenden Strukturen aktiv zu gestalten und für sich eigenständige Identitätsentwürfe entwickeln und realisieren können oder ob sie, in Ermangelung dieser Ressourcen, einen Beitrag zur Reproduktion der sozialen Konstruktion von Intellektueller Beeinträchtigung leisten. Das Modell soll auch verstanden werden als „Anleitung“ zur Systemtransformation, die Räume für praktischen und theoretischen Aktivismus und Identitätspolitik öffnen will.

 

 

Der Inhalt

  • Disability Studies und Identität
  • Life Course Theorie und Giddens Theorie der Strukturierung
  • Konstruktionistische Grounded Theory
  • Theorieskizze Enabling und Disabling Spaces

     

 

 

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Sozialwissenschaften, Disability Studies, Pädagogik, Psychologie
  • Praktiker in der Behindertenarbeit und beruflichen Integration

 

 

Der Autor

Dr. Oliver Koenig arbeitet derzeit als Universitäts Assistent an der Universität Wien.

Keywords

Disability Studies Erwerbsarbeit und Identität Intellektuelle Beeinträchtigung Life Course Analysen

Authors and affiliations

  • Oliver Koenig
    • 1
  1. 1.WienAustria

Bibliographic information