Praxishandbuch Hochfrequenzhandel Band 1

BASIC: Analysen, Strategien, Perspektiven

  • Uwe Gresser

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Analysen und Perspektiven des Hochfrequenzhandels

  3. Strategien und Prozesse des Hochfrequenzhandels

  4. Hochfrequenzhandelssystem GRESSER KI 10 HFT

    1. Front Matter
      Pages 385-385
    2. Uwe Gresser
      Pages 395-414
  5. Back Matter
    Pages 427-516

About this book

Introduction

Praxishandbuch Hochfrequenzhandel Band 1

Die klassische Börse gibt es nicht mehr. Die Börsen von heute sind Hochfrequenzrechenzentren. An manchen Börsen liegt der Anteil des Hochfrequenzhandels bei über 90 Prozent der Umsätze. Die technologische Überlegenheit der Hochfrequenzhändler bezeichnen Kritiker als unfair. Unfair ist jedoch nicht der Hochfrequenzhandel selbst, sondern die Ausgrenzung bestimmter Marktteilnehmer. Banken und Broker sollten daher allen den Zugang zu den Technologien und Plattformen des Hochfrequenzhandels ermöglichen, damit wird der Hochfrequenzhandel fair. Der Hochfrequenzhandel ist volkswirtschaftlich nützlich, da er in jeder Marktphase für Liquidität, Transparenz und Preiseffizienz sorgt. Die Praxishandbuch-Trilogie ist das erste umfassende Werk zum Hochfrequenzhandel:

Band 1 – BASIC: Analysen, Strategien, Perspektiven

Band 2 – ADVANCED: Produkte, Systeme, Regulierung

Band 3 – EXPERT: Technologien, Algorithmen, Implementierung

Der Inhalt

  • Grundlagen
  • Aktuelle Situation
  • Implementierung
  • Strategien

Der Autor

Uwe Gresser ist Portfolio Manager, Quant Developer und einer der renommiertesten Experten für quantitatives Trading und Hochfrequenzhandel. Er ist Autor mehrerer erfolgreicher Bücher. Er hat zwei Universitätsabschlüsse in Mathematik und Wirtschaftswissenschaften. Er studierte u. a. an der Universität Sorbonne Paris, Frankreich und der Universität St. Gallen, Schweiz. Er ist Inhaber mehrerer renommierter Finanzinstitute in den Vereinigten Arabischen Emiraten und im Fürstentum Liechtenstein. Er ist unter anderem CEO von GID Dubai, einem führenden Unternehmen zur Entwicklung von Hochfrequenzalgorithmen.

Keywords

Börse Finanzmarkt Händler Portfolio Wertpapiere

Authors and affiliations

  • Uwe Gresser
    • 1
  1. 1.DubaiUnited Arab Emirates

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-04935-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2016
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-04934-8
  • Online ISBN 978-3-658-04935-5
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Oil, Gas & Geosciences