Advertisement

Lernen als soziale Praxis im Internet

Objektiv hermeneutische Rekonstruktionen aus einem Forum zum Videospiel Pokémon

  • André Czauderna

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. André Czauderna
    Pages 11-35
  3. André Czauderna
    Pages 37-78
  4. André Czauderna
    Pages 79-126
  5. André Czauderna
    Pages 127-152
  6. André Czauderna
    Pages 153-273
  7. André Czauderna
    Pages 275-331
  8. André Czauderna
    Pages 333-341
  9. Back Matter
    Pages 343-356

About this book

Introduction

André Czauderna beschäftigt sich mit Lernprozessen im Internet am Beispiel eines Forums zum Videospiel Pokémon. In vier objektiv hermeneutischen Sequenzanalysen rekonstruiert er die Strukturmerkmale, die den Prozess des Lernens – verstanden als soziale Praxis – im Rahmen der untersuchten Threads charakterisieren. Schließlich skizziert er die Grundzüge einer soziologischen Theorie des Lernens in Computerspielinternetforen.

 

Der Inhalt

·        Lernen in „Communities of Practice“ (Jean Lave/Etienne Wenger)

·        Lernen in „Affinity Spaces“ (James Paul Gee)

·        Objektive Hermeneutik

·        Grundzüge einer soziologischen Theorie des Lernens in Computerspielinternetforen

 

 Die Zielgruppen

·        Dozierende und Studierende der Medienpädagogik, Kommunikationswissenschaft und Game Studies

·        (Medien)PädagogInnen

 

 Der Autor

André Czauderna ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Cologne Game Lab der Fachhochschule Köln.

 

Keywords

Communities of Practice Computerspiele Internetforen Medienpädagogik Objektive Hermeneutik

Authors and affiliations

  • André Czauderna
    • 1
  1. 1.Cologne Game LabFachhochschule KölnKölnGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods