Vertrauen in das Gesundheitssystem

Wie unterschiedliche Erfahrungen unsere Erwartungen prägen

  • Patricia Grünberg

Part of the Organisationskommunikation book series (ORGKOM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Patricia Grünberg
    Pages 13-20
  3. Patricia Grünberg
    Pages 21-43
  4. Patricia Grünberg
    Pages 45-172
  5. Patricia Grünberg
    Pages 173-226
  6. Patricia Grünberg
    Pages 361-370
  7. Back Matter
    Pages 371-416

About this book

Introduction

Patricia Grünberg leistet eine Bestandsaufnahme der sozialwissenschaftlichen Vertrauensforschung und überträgt diese Erkenntnisse, unter besonderer Berücksichtigung der Theorie öffentlichen Vertrauens, auf das deutsche Gesundheitssystem. Im empirischen Teil wird mittels 17 qualitativer Leitfadeninterviews mit Patienten untersucht, wie unterschiedliche Erfahrungen die vertrauensrelevanten Erwartungen an das Gesundheitssystem und seine Akteure beeinflussen. Es wird aufgezeigt, wie Vertrauen initiiert wird und wie sich direkte Kontakte, sozialer Austausch und mediale Berichte auf Vertrauen auswirken. Mithilfe einer Inhaltsanalyse wird außerdem das medial vermittelte Bild des Gesundheitssystems offengelegt. Die Ergebnisse zeigen, wie das System, die Reformen und relevante Akteure dargestellt werden und welche Vertrauensfaktoren und Diskrepanzen dabei eine Rolle spielen.

 

Der Inhalt

  • Sozialwissenschaftliche Vertrauensforschung
  • Erfahrungen, Erwartungen und Vertrauen in das Gesundheitssystem
  • Das Gesundheitssystem in der Medienberichterstattung

 

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Kommunikations- und Medienwissenschaft, Politikwissenschaft und Medizin
  • Journalisten und Redakteure sowie Ärzte und Verantwortliche im Gesundheitsmanagement

 

Die Autorin

Dr. Patricia Grünberg arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Kommunikationsmanagement der Universität Leipzig.

Keywords

Gesundheitssystem Vertrauen Öffentlichkeit

Authors and affiliations

  • Patricia Grünberg
    • 1
  1. 1.Universität LeipzigGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods