Verfügungsrechtliche Steuerung wertschöpfender Prozesse

Ein gestaltender Ansatz der Verteilten Künstlichen Intelligenz am Beispiel des Verkehrsinfrastrukturbaus

  • Ansger Jacob

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Ansger Jacob
    Pages 1-15
  3. Ansger Jacob
    Pages 17-164
  4. Ansger Jacob
    Pages 165-215
  5. Ansger Jacob
    Pages 217-251
  6. Back Matter
    Pages 261-286

About this book

Introduction

Der Vorteil intelligenter Softwareagenten, sich auch unter unvollständiger Information optimieren zu können, bleibt vielfach durch strenge Protokolle und Abstimmungsverfahren ungenutzt. Situierte Agenten, die ihre Handlungen konsequent an ihrer Umwelt ausrichten, unterliegen meist einfachen Reiz-Reaktions-Schemata. Ansger Jacob nutzt systematisch ökonomische Theorien zur Gestaltung eines vorausschauenden Agentenmodells, das die Selbstoptimierung intelligenter Softwareagenten auch unter unvollständiger Information ermöglicht. Der einzelne Agent wird in die Lage versetzt, aktiv und gezielt handlungsrelevante Informationen zu erheben und für seine Entscheidungsfindung zu nutzen. Dies ermöglicht die Gestaltung von Informationssystemen der Verteilten Künstlichen Intelligenz in schwach strukturierten Einsatzgebieten, in denen eine vollständige Erhebung der Informationslage nicht stets vorausgesetzt werden kann. Das Agentenmodell überprüft Ansger Jacob in einem Simulationsexperiment unter den Einsatzbedingungen des Verkehrsinfrastrukturbaus.

Der Inhalt

  • Prozesssteuerung im Bauwesen
  • Steuerung mit Intelligenten Softwareagenten
  • Theoriegetriebene Softwaregestaltung
  • Simulationsexperiment

 

Die Zielgruppen

  • Forschende, Dozierende und Studierende der Fachgebiete Verteilte Künstliche Intelligenz und Verteilte Informationssysteme
  • Praktiker aus dem Bauwesen und der IT

 

Der Autor

Dr. Ansger Jacob promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Stefan Kirn am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik 2 der Universität Hohenheim. Er ist heute als Business Analyst tätig.

Keywords

Bauwesen Experiment Intelligente Softwareagenten Simulation Theorie der Verfügungsrechte

Authors and affiliations

  • Ansger Jacob
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik 2Universität HohenheimStuttgart-HohenheimGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Electronics
Telecommunications
Aerospace
Automotive