Personalknappheit als betriebswirtschaftliches Problem

  • Sabine Elias-Linde

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Sabine Elias-Linde
    Pages 1-1
  3. Sabine Elias-Linde
    Pages 3-5
  4. Sabine Elias-Linde
    Pages 9-21
  5. Sabine Elias-Linde
    Pages 23-31
  6. Sabine Elias-Linde
    Pages 33-36
  7. Back Matter
    Pages 37-40

About this book

Introduction

Personalknappheit ist für immer mehr Unternehmen ein ökonomisches Problem, das effizient und nachhaltig gelöst werden muss. Doch wie bedrohlich ist der Fachkräftemangel? Und welche Auswirkungen haben Personalengpässe auf Mitarbeiter und Gesellschaft? In diesem Beitrag wird Personalknappheit beispielhaft für den deutschen Arbeitsmarkt aus betriebswirtschaftlicher Sicht erklärt und beschrieben.

Der Inhalt

- Personalknappheit aus ökonomischer Sicht´

- Systematische Betrachtung des Fachkräftemangels

- Wirkungen von Personalknappheit auf Unternehmen, Mitarbeiter und Gesellschaft

Die Zielgruppen

- Fach- und Führungskräfte im Bereich Human Resources

- Dozierende und Studierende mit Schwerpunkt Personalmanagement

 

Die Autorin

Dr. Sabine Elias-Linde ist als HR-Beraterin tätig.

Keywords

Fachkräftemangel Nachwuchsmangel Personalgewinnung Personalknappheit

Authors and affiliations

  • Sabine Elias-Linde
    • 1
  1. 1.KölnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-04090-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-04089-5
  • Online ISBN 978-3-658-04090-1
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods