Erfolgreiche Schulkooperation

Eine doppelperspektivische Studie zur Zusammenarbeit von Schule und Jugendarbeit

  • Regina Münderlein

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-16
  2. Regina Münderlein
    Pages 17-20
  3. Regina Münderlein
    Pages 21-62
  4. Regina Münderlein
    Pages 99-236
  5. Regina Münderlein
    Pages 237-245
  6. Back Matter
    Pages 247-268

About this book

Introduction

Institutionelle Kooperation von Mittelschulen und Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit wird oft als problematisch beschrieben. Regina Münderlein stellt sich daher die Frage, welche Handlungslogiken zum Generieren günstiger institutioneller Wechselwirkungen innerhalb der Kooperationstätigkeit beitragen. Anhand einer Mikroanalyse der subjektiven Perspektiven von Lehrkräften und Fachkräften der Sozialpädagogik arbeitet sie heraus, dass unter anderem Handlungslogiken der informellen Kommunikation, der spezifizierten Professionalität, des strategisches Vertrauens, der Nachhaltigkeit sowie der Anerkennung von Akteursleistungen ausschlaggebend sind. Im Zentrum des Kooperationshandelns steht das Erfolgs- und Nutzenerleben aller AkteurInnen und Institutionsebenen. Die Autorin leistet damit einen Beitrag sowohl zur wissenschaftlichen Verortung von Ganztagsschulkooperation als auch für die Praxis institutioneller Kooperation.

Der Inhalt

  • Kritische Verortung von Offener Kinder- und Jugendarbeit und Mittelschule
  • Qualitative Fallstudie zum subjektiven Verständnis von Schulkooperation
  • Gelingensdynamik von Kooperationszusammenhängen im Schul-Jugendhilfe-Bereich

 Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende des Lehramts, der Erziehungswissenschaft und der Sozialpädagogik
  • SozialpädagogInnen, Lehrkräfte, SchulsozialarbeiterInnen, JugendsozialarbeiterInnen

 Die Autorin

Dr. Regina Münderlein arbeitet als Leiterin einer offenen Einrichtung für Kinder in München-Hasenbergl und ist in der Lehre und Erwachsenenbildung tätig.

Keywords

GanztagslehrerIn Ganztagsschulkooperation Haupt-/Mittelschule Offene Kinder- und Jugendarbeit Qualitative Fallstudie

Authors and affiliations

  • Regina Münderlein
    • 1
  1. 1.MünchenDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Automotive
Consumer Packaged Goods
Pharma