Cross-Channel Retail Branding

Eine verhaltenswissenschaftliche Untersuchung in Deutschland, Frankreich und Großbritannien

  • Sebastian Rittinger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Sebastian Rittinger
    Pages 1-14
  3. Sebastian Rittinger
    Pages 15-55
  4. Sebastian Rittinger
    Pages 57-94
  5. Sebastian Rittinger
    Pages 95-164
  6. Sebastian Rittinger
    Pages 165-186
  7. Sebastian Rittinger
    Pages 187-279
  8. Back Matter
    Pages 303-406

About this book

Introduction

Multi-Channel Retailing hat sich als Distributionsstrategie fest im Handel etabliert. Auf Grund der zunehmenden Verbreitung des Multi-Channel Retailing in der Handelspraxis ist eine Differenzierung allein auf Grundlage des Geschäftsmodells heute nicht mehr erfolgversprechend. Vielmehr muss das Multi-Channel-Retailing-System eindeutig als Marke positioniert werden. Sebastian Rittinger identifiziert die Antezedenzien des Händlermarkenwertes von Multi-Channel Retailern und analysiert deren Wirkung am Beispiel des Bekleidungseinzelhandels. Hierfür entwickelt er ein hypothesengeleitetes Strukturgleichungsmodell, überprüft dieses auf der Grundlage einer großzahligen, länderübergreifenden Konsumentenbefragung und leitet daraus Handlungsempfehlungen für national und international tätige Multi-Channel Retailer ab.

 

 

Der Inhalt

  • Grundlagen des Multi-Channel Retailing und der Markenpolitik im Handel
  • Entwicklung eines Untersuchungsmodells und empirische Analyse am Beispiel des Bekleidungseinzelhandels
  • Implikationen für national und international tätige Multi-Channel Retailer

 

Die Zielgruppen

  • Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten (internationales) Marketing und (internationaler) Handel
  • Fach- und Führungskräfte im Handel sowie in der Bekleidungsbranche

 

Der Autor

Dr. Sebastian Rittinger promovierte bei Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Zentes am Institut für Handel & Internationales Marketing (H.I.MA.) an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken.

Keywords

Händlermarkenwert Internationales Marketing Markenmanagement

Authors and affiliations

  • Sebastian Rittinger
    • 1
  1. 1.Universität des SaarlandesSaarbrückenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-03610-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2013
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-03609-6
  • Online ISBN 978-3-658-03610-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods