Pionier-Regionen der Zukunft

Innovation, Qualität und Kooperation

  • Harald Pechlaner
  • Christopher Reuter

Part of the Entrepreneurial Management und Standortentwicklung book series (EMUS, volume 5)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-viii
  2. Pioniergeist und Regionalentwicklung – Konzeptionelle Grundlagen

  3. Werte als Grundlage eines nachhaltigen Regionalmanagements

    1. Front Matter
      Pages 71-71
    2. Axel Von Franzen, Katrin Botzen
      Pages 85-117
  4. Innovations- und Produktmanagement: Perspektiven einer verantwortlichen Regionalentwicklung

  5. Nachhaltigkeit und unternehmerisches Denken

    1. Front Matter
      Pages 161-161
    2. Hans H. Hinterhuber, Michael Pock
      Pages 163-171
    3. Marcus Wagner, Eva-Maria Lutz, Nicole Weschler
      Pages 187-208
  6. Back Matter
    Pages 209-211

About this book

Introduction

Was zeichnet erfolgreiche Pioniere aus? Und wie lassen sich diese Eigenschaften und Handlungsweisen auf das Regionalmanagement übertragen? Diesen Fragen gehen die Beitragsautoren im Rahmen von drei Dimensionen der Regionalentwicklung – Innovation, Qualität und Kooperation – nach. Im Mittelpunkt des Bandes stehen nicht nur neue Technologien und deren Anwendung, sondern auch die nötigen sozialen und kulturellen Rahmenbedingungen.

 

 

Der Inhalt

·         Pioniergeist und Regionalentwicklung. Konzeptionelle Grundlagen

·         Werte als Grundlage eines nachhaltigen Regionalmanagements

·         Innovations- und Produktmanagement. Perspektiven einer verantwortlichen Regionalentwicklung

·         Nachhaltigkeit und unternehmerisches Denken

 

 

Die Zielgruppen

·         Dozierende und Studierende des strategischen Managements, der Regionalökonomie und Wirtschaftsgeografie

·         Verantwortliche in der Standortentwicklung, Wirtschaftsförderung und im touristischen Destinationsmanagement

 

 

Die Herausgeber

Prof. Dr. Harald Pechlaner ist Inhaber des Lehrstuhls Tourismus und Leiter des Zentrums für Entrepreneurship der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Christopher Reuter ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Tourismus und am Zentrum für Entrepreneurship der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Keywords

Destinationsmanagement Pionierregionen Regionalentwicklung Regionalmanagement Regionalökonomie Tourismus

Editors and affiliations

  • Harald Pechlaner
    • 1
  • Christopher Reuter
    • 2
  1. 1.Universität Eichstätt-IngolstadtEichstättGermany
  2. 2.Universität Eichstätt-IngolstadtEichstättGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-03565-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-03564-8
  • Online ISBN 978-3-658-03565-5
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods