Advertisement

Signalverarbeitung

Analoge und digitale Signale, Systeme und Filter

  • Martin Meyer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Martin Meyer
    Pages 1-13
  3. Martin Meyer
    Pages 14-70
  4. Martin Meyer
    Pages 71-122
  5. Martin Meyer
    Pages 123-149
  6. Martin Meyer
    Pages 150-224
  7. Martin Meyer
    Pages 225-263
  8. Martin Meyer
    Pages 264-314
  9. Back Matter
    Pages 315-324

About this book

Introduction

Dieses Buch bietet eine fundierte Einführung in die klassische Theorie der Signalverarbeitung, wobei der Schwerpunkt auf den digitalen Methoden liegt. Der Leser wird befähigt, analoge und digitale Systeme und Filter zu analysieren und zu dimensionieren. Auch die digitale Spektralanalyse wird ausführlich besprochen. Viele durchgerechnete Beispiele ermöglichen das Selbststudium, mit Rechnerunterstützung lässt sich zudem der Stoff veranschaulichen und vertiefen.
Umfangreiche Zusatzinformationen sind auf der Webseite des Verlags erhältlich und unterstützen den autodidaktisch arbeitenden Leser. Diese Ergänzungen umfassen weitere Beispiele zur behandelten Materie sowie drei zusätzliche Kapitel.

Der Inhalt
- Einführung in die Denkweise und Arbeitsmethode der Systemtheorie
- Analoge Signale, Systeme und Filter
- Digitale Signale, Systeme und Filter

Die Zielgruppen
Studierende technischer Fachrichtungen, insbesondere der Elektro- und Informationstechnik
Ingenieure und Naturwissenschaftler

Der Autor
Prof. Dr. Martin Meyer lehrt Nachrichtentechnik und ist Leiter des Studienganges Elektro- und Informationstechnik an der Fachhochschule Nordwestschweiz.

Keywords

AC AD AD/DA-Wandlung Abtasttheorem Aktive Filter Amplitudequantisierung Analoge Systeme Bachelorstudium Bandpass Blockschaltbild Digitaltechnik FFT FIR-Filter; Filterentwurf Frequenzgang Hurwitz IFFT Informationstechnik Korrelation Laplace Modulation Nachrichtentechnik Phase-Locked-Loop Phasenregelkreis Regelkreis Schaltbilder Signal Signaltransformationen Z-Transformation digital Übertragungstechnik

Authors and affiliations

  • Martin Meyer
    • 1
  1. 1.Studiengang Elektro- und InformationstecFachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für TechnikWindischSwitzerland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering