Advertisement

Herausforderung Nahost

Die Außenpolitik der EU und der Türkei im Vergleich

  • Rana Deep Islam

About this book

Introduction

Die Türkei gilt vielen europäischen Beobachtern als Brücke in die islamische Welt. Abseits einer solchen terminologischen Zuschreibung ist wenig darüber bekannt, welche faktischen Gemeinsamkeiten und Divergenzen die nahostpolitischen Herangehensweisen der Türkei und der EU aufweisen. Welche geografische Reichweite impliziert die arabisch-muslimische Welt aus Sicht der beiden Akteure? Wie gestalten sich ihre sicherheitspolitischen Identitäten gegenüber der Region? Und nicht zuletzt: Was sind die grundlegenden Interessen und Instrumente, mit denen die EU und das Land am Bosporus dieser neuralgischen Weltregion begegnen? Unabhängig von allen Schnittmengen und Diskrepanzen gilt: Mehr Kooperation zwischen beiden Seiten ist notwendig, um den drängenden Herausforderungen im Nahen Osten tatkräftig und entschlossen entgegenzutreten.

 

Der Inhalt

EU-Außen- und Sicherheitspolitik.- Türkei.- Naher Osten.- EU-Türkei-Beziehungen.- Syrien.- Sozialkonstruktivismus

 

Die Zielgruppen

Dozierende und Studierende der Politikwissenschaften, Internationalen Beziehungen, Europawissenschaften und Soziologie.- PolitikerInnen, Think Tanks, Advocacies, Stiftungen, JournalistInnen

 

Der Autor

Rana Deep Islam arbeitet als Projektmanager bei der Stiftung Mercator in Essen.

Keywords

EU Außen- und Sicherheitspolitik Naher Osten Sozialkonstruktivismus Syrien Türkei

Authors and affiliations

  • Rana Deep Islam
    • 1
  1. 1.MusterstadtGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods