Advertisement

Motivation und Anerkennung im freiwilligen Engagement

Kampagnen und ihre Umsetzung in Internet und Social Media

  • Lisa Katrin Schürmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Lisa Katrin Schürmann
    Pages 13-18
  3. Lisa Katrin Schürmann
    Pages 19-28
  4. Lisa Katrin Schürmann
    Pages 29-35
  5. Lisa Katrin Schürmann
    Pages 36-45
  6. Lisa Katrin Schürmann
    Pages 56-93
  7. Lisa Katrin Schürmann
    Pages 109-112
  8. Back Matter
    Pages 113-120

About this book

Introduction

Fast ein Viertel aller EuropäerInnen über 15 Jahren übt ein freiwilliges Engagement aus. In Deutschland ist es sogar mehr als ein Drittel. Das Thema ist in den letzten Jahren verstärkt in der Öffentlichkeit präsent: sei es in Print-, Radio- und TV-Beiträgen oder anlässlich von Preisverleihungen an Ehrenamtliche. Vor diesem Hintergrund ernannte der Rat der Europäischen Union das Jahr 2011 zum „Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit“. Lisa Katrin Schürmann analysiert drei Kampagnen anlässlich dieses Schwerpunktjahres aus Deutschland, Schweden und der Schweiz. Aus den Ergebnissen entwickelt sie einen Praxisleitfaden für Non-Profit-Organisationen. Mit diesem kann eine Öffentlichkeitsarbeit in Internet und Social Web gelingen, die Engagierten Anerkennung zollt und zum Engagement bereite Menschen zu einer freiwilligen Tätigkeit motiviert.

 

Der Inhalt

·        Freiwilliges Engagement in der Gesellschaft

·        Theorien aus der Motivationspsychologie und die Motivation zum Engagement

·        Internet, Social Web und ihr Einsatz für die Motivation freiwillig Engagierter

·        Analyse dreier Kampagnen zum „Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit“

·        Online-Kommunikation mit (zukünftigen) Freiwilligen

 

 

Die Zielgruppen

·        Dozierende und Studierende der Kommunikationswissenschaften, Soziologie, (Medien-)Pädagogik

·        Haupt- und Ehrenamtliche in Freiwilligenorganisationen und -agenturen

·        Mitarbeitende in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, interne Kommunikation, Journalismus und Social Media von Profit- und Non-Profit-Organisationen

 

Die Autorin

Lisa Katrin Schürmann, M.A., arbeitet als Referentin für Presse-und Öffentlichkeitsarbeit bei einer Non-Profit-Organisation.

Keywords

Ehrenamtliche Tätigkeit Europäische Union Freiwilligenarbeit Internetnutzung Mediennutzung / Soziologie Public relations

Authors and affiliations

  • Lisa Katrin Schürmann
    • 1
  1. 1.Friedrich-Alexander-Universität ErlangenErlangenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods