Advertisement

Politik - PR - Persuasion

Strukturen, Funktionen und Wirkungen politischer Öffentlichkeitsarbeit

  • Romy Fröhlich
  • Thomas Koch

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. „PR politischer Institutionen“

  3. „PR zivilgesellschaftlicher und intermediärer Akteure“

  4. „Strategien politischer PR“

  5. „PR in politischen Krisen – Krisen-PR der Politik“

About this book

Introduction

Ein Thema steht auch in wahlkampffreien Phasen immer wieder im Fokus der Medien: Das Verhältnis zwischen Politik und Public Relations. Die Massenmedien berichten beinahe täglich über die Verquickung von Politik und PR und beäugen die Beziehung zwischen beiden überaus skeptisch.
Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Thema steht hingegen im deutschsprachigen Raum noch am Anfang. Dieses Buch untersucht deshalb in unterschiedlichen Kontexten den kommunikativen und institutionellen Bedingungen im Spannungsfeld zwischen organisierten Interessenvertretern, politischen Entscheidungsträgern, PR-Experten und Massenmedien. Die unterschiedlichen Beiträge bündeln die übergreifende Bandbreite relevanter nationaler und internationaler Forschung zum Thema und ordnen sie den spezifischen Fragestellungen entsprechend ein.

Der Inhalt
PR politischer Institutionen.- PR zivilgesellschaftlicher und intermediärer Akteure.- Strategien politischer PR.- PR in politischen Krisen – Krisen-PR der Politik.

Die Zielgruppen
·        DozentInnen und Studierende der Medien- und Kommunikationswissenschaft
·        PraktikerInnen in den Bereichen PR und Politik

Die HerausgeberInnen
Romy Fröhlich ist Professorin für Kommunikationswissenschaft am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (IfKW) der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Thomas Koch ist akademischer Rat am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (IfKW) der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Keywords

Krisen-PR Persuasion Polit-PR Politische Kommunikation Public Affairs Public Relations

Editors and affiliations

  • Romy Fröhlich
    • 1
  • Thomas Koch
    • 2
  1. 1.Universität MünchenGermany
  2. 2.Universität MünchenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods