Advertisement

Immer schneller, immer mehr

Psychische Belastung bei Wissens- und Dienstleistungsarbeit

  • Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
  • Gisa Junghanns
  • Martina Morschhäuser

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Christian Korunka, Bettina Kubicek
    Pages 17-39
  3. G. Günter Voß, Christoph Handrich, Carolyn Koch-Falkenberg, Cornelia Weiß
    Pages 63-95
  4. Norbert K. Semmer, Nicola Jacobshagen, Laurenz L. Meier, Achim Elfering, Wolfgang Kälin, Franziska Tschan
    Pages 97-112
  5. Holger Pfaff
    Pages 113-143
  6. Eberhard Ulich
    Pages 195-220
  7. Back Matter
    Pages 221-225

About this book

Introduction

Zeit- und Leistungsdruck ist eine der zentralen Belastungen in der heutigen Arbeitswelt. Dieses Buch vermittelt neue Erkenntnisse und wirft Forschungsfragen zur psychischen Belastung im Wandel der Arbeit und zu Interventionsmöglichkeiten auf. Der Schwerpunkt liegt dabei auf qualifizierter Dienstleistungsarbeit, einem Bereich, der zunehmend in das Blickfeld der Stressforschung gerät. Der Forschungsstand und Ergebnisse aktueller Studien zur Thematik werden aus dem Blickwinkel namhafter WissenschaftlerInnen sowohl aus Soziologie als auch Psychologie reflektiert.

 

Der Inhalt

  • Wandel der Arbeit
  • Psychische Belastung, Stress
  • Zeit- und Leistungsdruck
  • Qualifizierte Dienstleistungstätigkeiten

 

 

Die Zielgruppen

  • WissenschaftlerInnen, Dozierende und Studierende der Sozialwissenschaften, insbesondere Industriesoziologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Arbeitsmedizin und  Arbeitswissenschaft            

Die Herausgeber

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) forscht und entwickelt im Themenfeld Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, fördert den Wissenstransfer in die Praxis, berät die Politik und erfüllt hoheitliche Aufgaben im Gefahrstoffrecht, bei der Produktsicherheit und mit dem Gesundheitsdatenarchiv. Die BAuA ist eine Ressortforschungseinrichtung im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Gisa Junghanns, Diplom-Psychologin, Dr. rer. nat., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fachgruppe „Psychische Belastungen, Betriebliches Gesundheitsmanagement“ der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. Martina Morschhäuser, Diplom-Psychologin, Dr. phil., ist Leiterin der Fachgruppe.

 

Editors and affiliations

  • Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
    • 1
  • Gisa Junghanns
    • 2
  • Martina Morschhäuser
    • 3
  1. 1.DortmundGermany
  2. 2.Bundesanstalt für Arbeitsschutz und ArbeBerlinGermany
  3. 3.Bundesanstalt für Arbeitsschutz und ArbeBerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods