Advertisement

Gestaltung zielkonsistenter Anreizsysteme für riskante Investitionen

  • David Wollscheid

About this book

Introduction

Investitionsentscheidungen kann der Eigentümer an einen besser informierten Manager delegieren. Dabei besteht jedoch die Gefahr, dass der Manager sich an seinen persönlichen Zielen orientiert, die von der Zielsetzung des Eigentümers divergieren können. David Wollscheid zeigt, wie durch die Implementierung zielkonsistenter Anreizsysteme bei riskanten mehrperiodigen Investitionsentscheidungen die Zeit- und Risikopräferenzen des Managers mit der Zielsetzung des Eigentümers im Einklang gebracht werden können. Im Vordergrund steht insbesondere die Herleitung von allgemeinen notwendigen und hinreichenden Bedingungen für die Konstruktion zielkonsistenter Performancemaße. Der Autor überprüft die Informationserfordernisse für die Gestaltung solcher Performancemaße und die Grenzen der Gestaltung der zielkonsistenten Anreizsysteme in der Praxis.

 

 

Der Inhalt

·         Grundlagen der Gestaltung zielkonsistenter Anreizsysteme

·         Verdeutlichung der Ergebnisse anhand von Beispielrechnungen

·         Bedingungen zur Erreichung von Zielkonsistenz

·         Implikationen für Normalinvestitionen, mehrperiodige Konstruktions- und Leasing-Verträge

 

 

Die Zielgruppen

·         Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Unternehmensführung, Personal und Rechnungswesen

·         Fach- und Führungskräfte in Unternehmen, die Entscheidungshilfen bei der Gestaltung von Vergütungssystemen suchen.

 

 

Der Autor

Dr. David Wollscheid promovierte bei Prof. Dr. Louis Velthuis am Lehrstuhl für Controlling der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Keywords

Anreizkompatibilität Investitionsentscheidung Performancemessung

Authors and affiliations

  • David Wollscheid
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für ControllingUniversität MainzMainzGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods