Bewertung von Arzt- und Zahnarztpraxen

Verfahren, Methoden und exemplarische Berechnungen

  • Wilfried Bridts

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Wilfried Bridts
    Pages 5-6
  3. Wilfried Bridts
    Pages 7-21
  4. Wilfried Bridts
    Pages 23-36
  5. Wilfried Bridts
    Pages 101-102
  6. Wilfried Bridts
    Pages 103-109
  7. Wilfried Bridts
    Pages 111-118
  8. Wilfried Bridts
    Pages 119-127
  9. Wilfried Bridts
    Pages 129-147
  10. Wilfried Bridts
    Pages 171-172
  11. Back Matter
    Pages 173-177

About this book

Introduction

Die Anlässe für die Bewertung von Arzt- und Zahnarztpraxen sind vielfältig, am häufigsten jedoch sind Praxisübernahme und –verkauf. Als Unterfall einer Unternehmensbewertung folgt die Praxisbewertung grundsätzlich deren Vorgehensweise. In diesem Buch werden die gebräuchlichsten Methoden mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen erläutert. Die Wahl des Bewertungsverfahrens hängt jedoch von verschiedenen Faktoren ab, die hier detailliert dargestellt werden. Zudem muss bei jeder Bewertung auch das aktuelle Marktumfeld der Ärzte mit einbezogen werden. Für den zukünftigen finanziellen Erfolg von Arztpraxen ist maßgeblich, die Bewertung zukunftsorientiert durchzuführen. Anhand von exemplarischen Berechnungen werden die Unterschiede der Betrachtungsweisen und der Bewertungsmethoden aufgezeigt und die wesentlichen Schritte einer Praxisbewertung durch einen Gutachter erläutert. Abgerundet wird das Buch mit einem Blick auf Praxisbewertungen aus familienrechtlichen und steuerrechtlichen Anlässen sowie auf die Problematik der Ermittlung von Praxiswerten durch Zulassungsausschüsse, die immer stärker in den Fokus rückt.

Der Inhalt

  • Grundsätze zur Ermittlung von Praxiswerten
  • Bewertungsverfahren: Ertragswertmethode, modifiziertes Ertragswertverfahren, Einzelbewertungsverfahren
  • Preisfindungsverfahren: Kombinationsverfahren, Ärztekammermethode, Multiplikatormethode
  • Praxisbewertung nach Gesellschaftsrecht und Familienrecht
  • Praxisbewertung für die Erbschafts- und Schenkungssteuer
  • Bewertung von Vertragsarztpraxen durch Zulassungsausschüsse

Die Zielgruppen

  • Ärzte und Zahnärzte
  • Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • Sachverständige und Gutachter
  • Rechtsanwälte und Richter

Der Autor

Wilfried Bridts, Diplom-Kaufmann, gründete 1989 die Kanzlei Bridts & Nebl GbR, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwalt als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Er ist spezialisiert auf die steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung von Ärzten, ärztlichen Kooperationen, MVZ, Praxisnetzen und Kliniken. Bereits seit 25 Jahren ist er als Gutachter für die Bewertung von Arzt- und Zahnarztpraxen und MVZ tätig.

Keywords

Bewertungsmethoden Ertragswertmethode Kaufpreisfindung Praxisbewertung Unternehmensbewertung Ärztekammermethode

Authors and affiliations

  • Wilfried Bridts
    • 1
  1. 1.MünchenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-01320-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-01319-6
  • Online ISBN 978-3-658-01320-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods