Advertisement

Verkehrssicherheitskommunikation

Beiträge der empirischen Forschung zur strategischen Unfallprävention

  • Christoph Klimmt
  • Marcus Maurer
  • Hardy Holte
  • Eva Baumann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Christoph Klimmt, Marcus Maurer, Hardy Holte, Eva Baumann
    Pages 1-8
  3. Zielgruppen der Verkehrssicherheitskommunikation

    1. Front Matter
      Pages 9-9
    2. Nicola Neumann-Opitz
      Pages 11-33
    3. Hardy Holte
      Pages 35-52
    4. Georg Rudinger
      Pages 53-79
    5. Ariane von Below
      Pages 81-95
  4. Verkehrssicherheitskampagnen

    1. Front Matter
      Pages 97-97
    2. Thomas N. Friemel, Heinz Bonfadelli
      Pages 135-157
    3. Markus Hackenfort, André Bresges, Jeremias Weber, Uwe Hofmann
      Pages 175-197
  5. Verarbeitung von Botschaften der Verkehrssicherheitskommunikation

    1. Front Matter
      Pages 199-199
    2. Eva Baumann, Constanze Rossmann, Matthias R. Hastall
      Pages 201-219
    3. Christoph Klimmt, Lutz Jäncke, Peter Vorderer
      Pages 239-254
  6. Konzepte für die Unfallprävention der Zukunft

About this book

Introduction

Die Senkung der Anzahl von Verkehrsunfällen und Unfallopfern stellt eine zentrale Herausforderung dar, sowohl aus Sicht des öffentlichen Gesundheitswesens als auch mit Blick auf volkswirtschaftliche Lasten. Aus diesem Grund kommt der kommunikativen Unfallprävention eine große Relevanz zu. Welche Erfolge solche Verkehrssicherheitskommunikation erzielen kann, hängt wiederum maßgeblich von ihrem strategischen Zuschnitt ab, und dieser kann und muss durch wissenschaftliche Forschung angeleitet werden. Der Band bringt deshalb forschungs- und praxisbezogene Beiträge zu unterschiedliche Aspekten der Verkehrssicherheitskommunikation zusammen.

Der Inhalt
Zielgruppen.- Verkehrssicherheitskampagnen.- Verarbeitung von Botschaften der Verkehrssicherheitskommunikation.- Konzepte für die Unfallprävention der Zukunft.

Die Zielgruppen
- Dozierende und Studierende der Medien- und Kommunikationswissenschaft
- Forschende und Spezialisten für Verkehrssicherheit und Unfallprävention


Die Herausgeber
Dr. Christoph Klimmt ist Universitätsprofessor für Kommunikationswissenschaft am Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover.
Dr. Marcus Maurer ist Universitätsprofessor für empirische Methoden am Institut für Kommunikationswissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
Dr. Hardy Holte ist Verkehrspsychologe bei der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) in Bergisch Gladbach.
Dr. Eva Baumann ist Akademische Oberrätin auf Zeit an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld.

Keywords

Gesundheitskommunikation Kampagnen Medienwirkungsforschung Risikokommunikation Unfallprävention Verkehrssicherheit

Editors and affiliations

  • Christoph Klimmt
    • 1
  • Marcus Maurer
    • 2
  • Hardy Holte
    • 3
  • Eva Baumann
    • 4
  1. 1.Hochschule für Musik, Theater und Medien HannoverGermany
  2. 2.Universität JenaGermany
  3. 3.Bundesanstalt für StraßenwesenBergisch GladbachGermany
  4. 4.Ludwig Maximilian-Universität MünchenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods