Angst vor Erfolg?

Wie Sie aufhören, sich selbst zu sabotieren

  • Maximilian Lackner
  • Markus E. Huber

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Maximilian Lackner, Markus E. Huber
    Pages 1-24
  3. Maximilian Lackner, Markus E. Huber
    Pages 25-46
  4. Maximilian Lackner, Markus E. Huber
    Pages 47-114
  5. Back Matter
    Pages 141-143

About this book

Introduction

Wer wagt, gewinnt – doch viele Menschen fürchten sich unbewusst vor Veränderungen und sabotieren sich unwissentlich immer wieder selbst. Dieses Buch entlarvt die Mechanismen und zeigt funktionierende Wege in ein wirklich erfolgreiches Leben.

„… ein äußerst informativer und kompakt geschriebener Ratgeber, der einem hilft, die Steine des Misserfolgs, die in der eigenen Psyche oft genug den Weg versperren, beiseite zu räumen.“ Mag. Adam Silye, Künstler

„Sehr gründlich und gut recherchiert, ohne dabei belehrend zu wirken. Das Buch motiviert sehr, sich mit der Thematik auseinanderzusetzen und daraus für sich persönlich eine Lehre zu ziehen.“ Katharina Kuhlmann, HR-Managerin

„Einfach nur WOW! Dieses Buch hätte ich schon vor 15 Jahren lesen sollen!“Sandro Schafl echner

Der Inhalt

• Angst vor Erfolg – Fallbeispiele und erprobte Strategien

• Was bedeutet Erfolg für Sie?

• Eigenschaften erfolgreicher Menschen

• Muster wenig erfolgreicher Menschen

• Auswirkungen der Angst vor Erfolg

• Strategien, wie Sie trotz der Angst Erfolg haben

• Wie Sie Erfolgspflänzchen für Ihre Kinder setzen

Die Zielgruppen

• Erfahrene Berufspraktiker aller Ebenen und Bereiche

• Young Professionals, Berufseinsteiger und Studierende aller Fachrichtungen

Die Autoren

Dr. tech. habil. Maximilian Lackner, MBA, ist als Innovator, Investor und internationaler Manager tätig. Er ist erfolgreicher Autor mehrerer Bücher und Zeitschriftenbeiträge.

Dr. Markus E. Huber ist systemischer Unternehmensberater, Coach, Kommunikationstrainer und Autor.

Keywords

Angst Entscheidung Erfolg Glück Orientierung Zukunft

Authors and affiliations

  • Maximilian Lackner
    • 1
  • Markus E. Huber
    • 2
  1. 1.WienAustria
  2. 2.WienAustria

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-00845-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-00844-4
  • Online ISBN 978-3-658-00845-1
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods