Advertisement

Praxishandbuch Operational Due Diligence

Bewertung der operativen Leistungsfähigkeit produzierender Unternehmen

  • Frank Höhne

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Frank Höhne
    Pages 23-53
  3. Frank Höhne
    Pages 55-124
  4. Frank Höhne
    Pages 125-166
  5. Frank Höhne
    Pages 167-177
  6. Back Matter
    Pages 193-196

About this book

Introduction

Im Umfeld eines anstehenden Unternehmenskaufs oder -verkaufs besteht die Notwendigkeit die operative Leistungsfähigkeit des Zielunternehmens systematisch zu untersuchen. Die Operational Due Diligence stellt hierfür die geeigneten Methoden und Werkzeuge bereit. Des Weiteren werden mit Hilfe der ODD mögliche Chancen und Risiken im Zusammenhang mit der Unternehmenstransaktion identifiziert. Dem Verkäufer ermöglicht das Durchführen einer ODD, im Vorfeld der Transaktion das Chancen-/Risiko-Portfolio zu optimieren und mit Hilfe des ODD-Berichtes den Kaufinteressenten alle relevanten Informationen in systematischer Form zur Verfügung zu stellen. Potenzielle Käufer werden im Rahmen der Operational Due Diligence versuchen, mögliche Risiken zu identifizieren, und Überlegungen zur möglichen Wertsteigerung des Unternehmens anstellen. Sowohl für den Verkäufer als auch den Käufer sind die Ergebnisse der ODD für die Ableitung eines möglichen Kaufpreises entscheidend. Für die Qualität der Analysen und der identifizierten Chancen und Risiken ist neben der Qualifikation und Erfahrung des Due-Diligence-Teams die Methodenkompetenz von entscheidender Bedeutung. Das Praxishandbuch setzt genau hier an und liefert darüber hinaus eine praktische Herangehensweise zur Durchführung von Operational-Due-Diligence Projekten.

 

Der Inhalt

Die Methodik der Unternehmens-Due-Diligence.- Operative Erstanalyse.- Due Diligence der Unternehmensfunktionen.- Due Diligence spezieller Themen.- Unternehmensbewertung.

 

Die Zielgruppen

Einsteiger im Bereich ODD, die sich umfänglich in das Thema einarbeiten möchten

ODD-Projektmanager, die mit spezifischen Analysebereichen betraut sind

Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens und der Betriebswirtschaftslehre

Der Autor

Dr. Frank Höhne ist Senior Manager im Bereich Corporate Finance bei Deloitte & Touche, München. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Operational Due Diligence und Performance Improvement. Außerdem ist Herr Höhne Lehrbeauftragter an der Hochschule für Oekonomie und Management in München, wo er Unternehmensführung & Strategie sowie Businessplanung unterrichtet.

 

Keywords

Controlling ODD Risikomanagement Unternehmen Unternehmensverkauf

Authors and affiliations

  • Frank Höhne
    • 1
  1. 1.MünchenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods