Organisation und Partizipation

Beiträge der Kommission Organisationspädagogik

  • Susanne Maria Weber
  • Michael Göhlich
  • Andreas Schröer
  • Claudia Fahrenwald
  • Hildegard Macha

Part of the Organisation und Pädagogik book series (ORGAPÄD, volume 13)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Susanne Maria Weber, Michael Göhlich, Andreas Schröer, Hildegard Macha, Claudia Fahrenwald
    Pages 9-28
  3. Organisation und Partizipation.Theoretische Beiträge

  4. Organisationales Lernen und Partizipation. Empirische Beiträge

About this book

Introduction

Partizipation als aktive Mitwirkung von Menschen stellt eine zentrale Voraussetzung für das Funktionieren von Demokratie dar und spielt gerade auch auf der Meso-Ebene von Organisationen eine wichtige Rolle. Partizipation ist Strukturprinzip flacher Hierarchien und der Teilhabe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an organisationalen Steuerungs- und Entscheidungsprozessen. Durch Partizipation kann die Selbstorganisation in und von Organisationen gefördert werden. Sie stellt auch die Frage nach zeitgemäßer Führung neu.

Der Band verbindet theoretische Begründungslinien und konzeptionelle Modellierungen des Verhältnisses von Partizipation und Organisation und stellt einschlägige empirische Studien in verschiedenen pädagogischen Handlungsfeldern vor. Ob im Bildungssystem, der Privatwirtschaft, der Zivilgesellschaft oder im vernetzten politischen und pädagogischen Handeln – immer geht es dabei um die Entwicklung und das Lernen von Organisationen.

Der Inhalt
Organisation und Partizipation: Theoretische Beiträge - Organisationales Lernen und Partizipation - Partizipation, Führung und Entscheidung in Organisationen - Partizipation in transorganisationalen Kontexten - Organisationspädagogischer Ausblick

Die Zielgruppen
Fachcommunity der Fachbereiche Erziehungswissenschaft, Bildungswissenschaft und Bildungssoziologie; Verantwortliche in Bildungsinstitutionen und politische Entscheidungsträger in Bund, Ländern und Kommunen.

 


Die Herausgeber

Dr. Susanne Weber ist Professorin am Fachbereich Erziehungswissenschaft an der Philipps-Universität Marburg.
Dr. Michael Göhlich ist Professor am Institut für Pädagogik an der FAU Erlangen-Nürnberg.
Dr. Andreas Schröer ist Professor am Fachbereich Aufbau- und Kontaktstudium an der Evangelischen Hochschule Darmstadt.
Dr. Claudia Fahrenwald ist Vertretungsprofessorin am Fachbereich Erziehungswissenschaft an der Universität Hamburg.
Dr. Hildegard Macha ist Professorin am Gender Zentrum an der Universität Augsburg.

Keywords

Demokratie Führung Kooperation Organisationspädagogik

Editors and affiliations

  • Susanne Maria Weber
    • 1
  • Michael Göhlich
    • 2
  • Andreas Schröer
    • 3
  • Claudia Fahrenwald
    • 4
  • Hildegard Macha
    • 5
  1. 1., FB ErziehungswissenschaftPhilipps Universität MarburgMarburgGermany
  2. 2., Institut für PädagogikFAU Erlangen-NürnbergErlangenGermany
  3. 3., Professur für Nonprofit ManagementEvangelische Hochschule DarmstadtDarmstadtGermany
  4. 4., FB 2: Schulpädagogik/SchulentwicklungUniversität HamburgHamburgGermany
  5. 5., Gender ZentrumUniversität AugsburgAugsburgGermany

Bibliographic information