Advertisement

Organisation der Forschungsuniversität

Eine handlungstheoretische Effizienzanalyse

  • Anna Froese

About this book

Introduction

Im Zuge globaler Wandelprozesse haben deutsche Universitäten ihre Strukturen maßgeblich verändert, z. B. das US-amerikanische Departmentmodell eingeführt. Organisationsgestaltung wird zunehmend zu einem zentralen Wettbewerbsfaktor für die Innovationsfähigkeit deutscher Universitäten. Anna Froese untersucht, welche Organisationsmodelle deutscher Universitäten hochinnovative Forschung fördern. Sie arbeitet Stärken und Schwächen verschiedener Gestaltungsalternativen heraus und gibt Empfehlungen für Reformmaßnahmen.

 

Der Inhalt

·         Die Organisationsgestaltung von Universitäten als Gegenstand organisationstheoretischer Forschung

·         Definition und Management der deutschen Forschungsuniversität im Kontext des deutschen Universitätssystems

·         Identifikation, Beschreibung und Bewertung von Organisationsmodellen für die deutsche Forschungsuniversität


 

Die Zielgruppen

·         Forschende, Dozierende und Studierende der BWL mit den Schwerpunkten Management, Organisation und Innovationsmanagement sowie der Wissenschaftsforschung

·        Forschungs- und Innovationsmanager, Mitglieder von Hochschulleitungen sowie wissenschaftspolitische Akteure

 

Die Autorin

Dr. Anna Froese promovierte am Fachgebiet Organisation und Unternehmensführung der Technischen Universität Berlin und arbeitet derzeit in der Forschungsgruppe Wissenschaftspolitik am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung.

Keywords

Departmentorganisation Effizienzbewertung Lehrstuhlorganisation Organisation Design handlungstheoretisches Effizienzmodell hochinnovative Forschung

Authors and affiliations

  • Anna Froese
    • 1
  1. 1.BerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods