Kommunikation bei Krisenausbruch

Wirkung von Krisen-PR und Koorientierung auf die journalistische Wahrnehmung

  • Simon Herrmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Simon Herrmann
    Pages 17-23
  3. Simon Herrmann
    Pages 25-48
  4. Simon Herrmann
    Pages 103-126
  5. Simon Herrmann
    Pages 127-145
  6. Simon Herrmann
    Pages 147-162
  7. Simon Herrmann
    Pages 163-210
  8. Simon Herrmann
    Pages 211-227
  9. Back Matter
    Pages 10-10

About this book

Introduction

Wie bewerten Journalisten eine Organisationskrise? Simon Herrmann analysiert, ob PR-Meldungen einer betroffenen Organisation einen Einfluss darauf haben, wie Journalisten diese Krise wahrnehmen. Darüber hinaus überprüft er die Selbstbezüglichkeit des Mediensystems daran, ob Journalisten diese Krise als attraktiveres Thema für ihre Berichterstattung einschätzen, wenn auch andere Medien darüber berichten. Der Autor untersucht Zusammenhänge experimentell, um belastbare Daten zur Wirkung von PR und Koorientierung zu gewinnen.belastbare Daten zur Wirkung von PR und Koorientierung zu gewinnen.

Keywords

Kournalistische Kollegenorientierung Krisen-PR Krisenkommunikation Organisationskrise

Authors and affiliations

  • Simon Herrmann
    • 1
  1. 1.Böhl-IggelheimGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods