Advertisement

Wer will das noch hören?

Besucherstrukturen bei niedersächsischen Sinfonieorchestern

  • Andreas Heinen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 3-8
  2. Andreas Heinen
    Pages 9-12
  3. Andreas Heinen
    Pages 13-23
  4. Andreas Heinen
    Pages 25-32
  5. Andreas Heinen
    Pages 33-40
  6. Andreas Heinen
    Pages 41-62
  7. Andreas Heinen
    Pages 63-74
  8. Andreas Heinen
    Pages 75-104
  9. Andreas Heinen
    Pages 105-108
  10. Andreas Heinen
    Pages 109-125
  11. Andreas Heinen
    Pages 127-137
  12. Andreas Heinen
    Pages 139-144
  13. Andreas Heinen
    Pages 145-166
  14. Andreas Heinen
    Pages 167-171
  15. Back Matter
    Pages 173-205

About this book

Introduction

Orchester in Deutschland verlieren schleichend an Publikum. Um diesem Phänomen auf den Grund zu kommen vergleicht Andreas Heinen Publikumsstrukturen in den USA mit denen in Niedersachsen und stellt dabei überraschendes fest: Jedes Orchester hat sein spezifisches Publikum mit besonderen Vorlieben. Aus den dabei wirksamen Mechanismen lassen sich Strategien entwickeln, um neues Publikum in die klassische Konzertwelt einzuführen und die Zukunft der Orchester in Deutschland zu sichern.

 

Der Inhalt

Krise der Orchester in Deutschland

Besucherstrukturen

Musikalische Präferenzbildung

Audience Development

Stakeholder

Disruptive Innovation

 

Die Zielgruppen

Dozierende und Studierende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt Musik

Praktiker aus dem Bereich Konzert- und Orchestermanagement

 

Der  Autor

Andreas Heinen ist Dozent für Kulturmanagement und Kulturmarketing an der Leuphana Universität Lüneburg.

Keywords

Besucherstudie Disruptive Innovation Niedersachsen Orchester

Authors and affiliations

  • Andreas Heinen
    • 1
  1. 1.MannheimDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Consumer Packaged Goods