Messung und Steuerung der Kommunikations-Effizienz

Eine theoretische und empirische Analyse durch den Einsatz der Data Envelopment Analysis

  • Jürgen Schwarz

Part of the Basler Schriften zum Marketing book series (BSM, volume 28)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Jürgen Schwarz
    Pages 225-282
  3. Jürgen Schwarz
    Pages 283-291
  4. Back Matter
    Pages 293-344

About this book

Introduction

Der zunehmende Wettbewerbsdruck zwingt Unternehmen, ihre Marketingbudgets  effektiv und auch effizient einzusetzen. Vor allem im Kommunikationscontrolling wird vermehrt eine systematische Messung und Steuerung der Kommunikations-Effizienz gefordert, die transparent und nachvollziehbar ist. Jürgen Schwarz identifiziert eine vielversprechende Methode und überprüft deren Anwendbarkeit zur Messung der Kommunikations-Effizienz sowohl theoretisch als auch im Rahmen empirischer Studien. Der Autor leitet Handlungsempfehlungen für das Kommunikationscontrolling sowie Implikationen für die Messung der Kommunikations-Effizienz ab.

Keywords

Data Envelopment Analysis (DEA) Kommunikationscontrolling Kommunikationsmanagement Markenführung

Authors and affiliations

  • Jürgen Schwarz
    • 1
  1. 1.BaselSchweiz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-00279-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2013
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-00278-7
  • Online ISBN 978-3-658-00279-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods