Kritische Theorie und Kapitalismus

Die jüngere Kritische Theorie auf dem Weg zu einer Gesellschaftstheorie

  • Christian Ludwig

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Christian Ludwig
    Pages 7-15
  3. Christian Ludwig
    Pages 17-83
  4. Christian Ludwig
    Pages 84-105
  5. Christian Ludwig
    Pages 107-116
  6. Christian Ludwig
    Pages 117-187
  7. Christian Ludwig
    Pages 188-211
  8. Christian Ludwig
    Pages 219-263
  9. Christian Ludwig
    Pages 343-350
  10. Back Matter
    Pages 351-379

About this book

Introduction

Der Kapitalismus in Deutschland befindet sich in einem Wandlungsprozess. Mit der Globalisierung und Öffnung neuer Wirtschaftsräume und Kapitalmärkte verbreiten sich auch unterschiedliche Krisentendenzen. Dies gilt besonders für die aktuelle politische und ökonomische Situation, die im Herbst 2008 als Finanzmarktkrise begann und inzwischen zu einer allgemeinen Wirtschaftskrise geworden ist. Christian Ludwig knüpft mit seiner theoretischen Neuorientierung an die Kritische Theorie an. Anhand einer Rekonstruktion ihrer wesentlichen Entwicklungsphasen überprüft der Autor die Bedeutung und die Plausibilität ihres Kapitalismusbegriffs. Durch die anschließende Gegenüberstellung von Kritischer Theorie und soziologischer Theorie zeigt er, welche Potenziale der Kritischen Theorie zur Weiterentwicklung der soziologischen Theorie genutzt werden können.

Keywords

Gesellschaftstheorie Kapitalismus Krisen Kritik Kritische Theorie

Authors and affiliations

  • Christian Ludwig
    • 1
  1. 1.GöttingenDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Automotive
Consumer Packaged Goods
Pharma