Advertisement

ICT-Innovationen erfolgreich nutzen

Wie Sie Wettbewerbsvorteile für Ihr Unternehmen sichern

  • Jens Böcker
  • Mark Klein

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Jens Böcker, Mark Klein
    Pages 9-10
  3. Jens Böcker, Mark Klein
    Pages 11-39
  4. Jens Böcker, Mark Klein
    Pages 67-100
  5. Jens Böcker, Mark Klein
    Pages 101-112
  6. Jens Böcker, Mark Klein
    Pages 113-121
  7. Jens Böcker, Mark Klein
    Pages 123-124
  8. Back Matter
    Pages 9-9

About this book

Introduction

ICT-Investitionen gewinnen für Unternehmen zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit enorm an Bedeutung. Jens Böcker und Mark Klein – beide erfahrene ICT-Experten – erläutern in diesem Buch, welche ICT-Themen auf Unternehmen zukommen, welche möglichen Hürden dabei zu überwinden und welche Konsequenzen für die Wettbewerbsfähigkeit zu erwarten sind. Anhand von sechs Best-Practice-Beispielen wird gezeigt, wie ICT-Lösungen in Unternehmen erfolgreich umgesetzt werden können. Daraus ableitend werden ergänzende Handlungsempfehlungen für ICT-Nutzer und -Anbieter gegeben. Eine Pflichtlektüre für Manager von Unternehmen, die sich aktiv mit neuen ICT-Möglichkeiten auseinandersetzen und sie konsequent implementieren wollen.

Der Inhalt

Hürden bei der Einführung und Nutzung von ICT-Technologien.- Erfolgreiche Umsetzung von ICT-Lösungen und Lessons Learned.- Handlungsempfehlungen für ICT-Nutzer und -Anbieter.- Perspektiven - Ein Zukunftsszenario.

Die Zielgruppen

- Fach- und Führungskräfte, die mit der Einführung und Betreuung von ICT-Technologien in ihrem Unternehmen betraut sind
- IT-Verantwortliche
- Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre und der Wirtschaftsinformatik

Die Autoren

Jens Böcker ist Professor für Betriebswirtschaftslehre und Marketing an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Darüber hinaus ist er wissenschaftlicher Beirat der Management Beratung Böcker Ziemen GmbH & Co. KG in Bonn. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Entwicklung von Marketingstrategien in dynamischen und technologisch geprägten Märkten, wie zum Beispiel dem ICT-Markt.

Mark Klein ist als Senior Vice President Commercial Excellence Europe für die Marketing-, Vertriebs- und Customer-Operations-Themen der Deutschen Telekom AG in Europa verantwortlich. Im Rahmen dieser Tätigkeit setzt sich Mark Klein mit den Wachstumsthemen im Technologieumfeld, insbesondere den ICT-Märkten, aktiv auseinander.

Keywords

Informations- und Kommunikationstechnologien Mittelstand Wettbewerbsfähigkeit

Authors and affiliations

  • Jens Böcker
    • 1
  • Mark Klein
    • 2
  1. 1.Sankt AugustinGermany
  2. 2.DüsseldorfGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Engineering