Advertisement

Toleranz im Weltkontext

Geschichten - Erscheinungsformen - Neue Entwicklungen

  • Hamid Reza Yousefi
  • Harald Seubert

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Entstehungsorte der Toleranz

    1. Front Matter
      Pages 21-21
    2. Anke Graneß
      Pages 23-31
    3. Jing-Jong Luh
      Pages 33-40
    4. Hamid Reza Yousefi
      Pages 41-51
    5. Harald Seubert, David Bartosch
      Pages 53-63
    6. Josef Estermann
      Pages 65-73
  3. Toleranz in größeren Religionsgemeinschaften

    1. Front Matter
      Pages 75-75
    2. Aria Homayoun
      Pages 77-84
    3. Martin Mittwede
      Pages 85-93
    4. Eiko Hanaoka
      Pages 95-102
    5. Görge K. Hasselhoff
      Pages 103-108
    6. Hans Waldenfels
      Pages 109-115
    7. Bekir Alboğa
      Pages 117-125
  4. Toleranz in kleineren Religionsgemeinschaften

    1. Front Matter
      Pages 127-127
    2. Huiru Liu
      Pages 129-136
    3. Kikuko Yoshida
      Pages 137-143
    4. Khushwant Singh
      Pages 145-152
    5. Khola Maryam Hübsch
      Pages 153-161
    6. Farah Dustdar
      Pages 163-169
    7. Jan Ilhan Kizilhan
      Pages 171-176
  5. Toleranz in der Mystik der Religionen

    1. Front Matter
      Pages 177-177
    2. Wolfgang Gantke
      Pages 179-185
    3. Cynthia Osammor
      Pages 187-194
    4. Annett Martini
      Pages 195-201
    5. Harald Seubert
      Pages 203-210
    6. Jürgen Wasim Frembgen
      Pages 211-218
  6. Neuere Entwicklungen der Toleranz

    1. Front Matter
      Pages 219-219
    2. Hamid Reza Yousefi
      Pages 221-229
    3. Gerhard Robbers
      Pages 231-239
    4. Michael Dusche
      Pages 241-247
    5. Christoph Böhr
      Pages 249-255
    6. Hans-Christian Günther
      Pages 257-262
    7. Karl-Heinz Nusser
      Pages 263-270
    8. Romy Albrecht
      Pages 271-277
    9. Eva Eirmbter-Stolbrink
      Pages 279-286
    10. Christoph Schefold
      Pages 287-294
    11. Peter Gerdsen
      Pages 295-302
    12. Klaus Fischer
      Pages 303-312
  7. Back Matter
    Pages 40-40

About this book

Introduction

Vielleicht nie zuvor war Toleranz so wichtig wie in der heutigen Welt, in der Menschen verschiedenster Kulturregionen und Religionsgemeinschaften zusammenkommen. Der Toleranzbegriff wird nach wie vor fast ausschließlich aus der Perspektive der europäisch-westlichen Traditionen dargestellt. Mit dem vorliegenden Band wird zum ersten Mal versucht, umfassend in die Weltgeschichte der Toleranz einzuführen. Über 30 Autoren aus verschiedenen Fachgebieten und Nationen haben ihre Forschungen zu Methoden und Themen der Toleranzfrage zusammengetragen. So ist sowohl ein einführendes und weitere Forschungen anregendes Kompendium als auch ein Lehrbuch für Studierende der Sozial- und Kulturwissenschaften, der Philosophie, Theologie, Rechts- sowie Religionswissenschaft entstanden.

Dr. Hamid Reza Yousefi ist Privatdozent für Geschichte der Philosophie und Interkulturelle Philosophie an der Universität Koblenz. zudem ist er Initiator und Leiter des Instituts zur Förderung der Interkulturalität in Trier sowie Initiator und Mitherausgeber der Schriftenreihen "Interkulturelle Bibliothek", "Studien zur Weltgeschichte des Denkens" und "Philosophische Perspektiven".

Dr. Harald Seubert ist Professor für Philosophie an der Adam Mickiewicz-Universität Poznan/Polen sowie als Professor in Bamberg, München und Eichstätt. Forschungsschwerpunkte sind unter anderem Antike Philosophie, Philosophie der Moderne, Praktische Philosophie, insbesondere Politische Philosophie, Religionsphilosophie sowie Ästhetik und Interkulturelle Philosophie. Er ist Mitherausgeber der Schriftenreihen "Interkulturelle Bibliothek" und "Philosophische Perspektiven".

Keywords

Kulturwissenschaft Mystik Philosophie Religion Religionsgemeinschaft Theologie

Editors and affiliations

  • Hamid Reza Yousefi
    • 1
  • Harald Seubert
    • 2
  1. 1., Seminar PhilosophieUniversität Koblenz-LandauKoblenzGermany
  2. 2.NürnbergGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods