Advertisement

Problemgeschichte kritischer Fragen

Angeborene Herzfehler Schlagaderdifformitäten — Krankheitsbegriff Homologieprinzip — Ethik

  • Wilhelm Doerr
  • Georg Benno Gruber
Conference proceedings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-v
  2. Wilhelm Doerr
    Pages 1-1
  3. Wilhelm Doerr
    Pages 75-101
  4. Wilhelm Doerr
    Pages 119-122

About these proceedings

Introduction

Das Buch stellt an Beispielen die Problemgeschichte der Pathologie dar. Die ersten Beiträge gehören in das Repertoire der pathologischen Anatomie, betonen aber bewußt die historische Weiterentwicklung der jeweils angesprochenen Problemlage. Die Beiträge der zweiten Gruppe werden eingeleitet durch einen nachgelassenen Aufsatz von Georg Benno Gruber, der zugleich an diesen uneigennützigen Förderer der Pathologie erinnern möchte. Es folgt ein Beitrag über Georg Büchner als Naturforscher, jenen genialen jugendlichen Forscher, der ganz auf sich gestellt einen wissenschaftlich ernstzunehmenden Weg auf dem Felde der vergleichenden Anatomie gefunden hatte. Der Band wird durch einen Essay über Fragen der Ethik - Ethik aus der Sicht des Pathologen - abgeschlossen.

Keywords

Anatomie Ethik Gehör Herz Herzfehler Jugendliche Krankheit Pathologie ärztliche Ethik

Authors and affiliations

  • Wilhelm Doerr
    • 1
  • Georg Benno Gruber
  1. 1.Pathologischen InstitutsUniversität HeidelbergHeidelbergDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-83208-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-83209-3
  • Online ISBN 978-3-642-83208-6
  • Series Print ISSN 1431-9780
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods