Advertisement

Wärmeaustauscher

  • Fritz Steimle
  • Karl Stephan
  • S. Haaf
  • H. G. Hirschberg
  • E. Hofmann
  • H. Lotz
  • H. Nawothnig
  • P. Paikert
  • B. Slipčević
  • H. Schnell
  • A. Schuster
  • A. Schütz
Book

Part of the Handbuch der Kältetechnik book series (KÄLTETECHNIK, volume 6 / B)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages II-XXIII
  2. Boris Slipčević
    Pages 1-6
  3. Boris Slipčević
    Pages 46-75
  4. Siegfried Haaf
    Pages 287-307
  5. Helmut Lotz
    Pages 308-334
  6. Boris Slipčević
    Pages 335-340
  7. Alfred Schuster, Boris Slipčević
    Pages 341-393
  8. Heinz Schnell
    Pages 394-410
  9. Siegfried Haaf
    Pages 435-491
  10. Heinz Schnell
    Pages 492-535
  11. Heinz Schnell
    Pages 536-554
  12. H. G. Hirschberg
    Pages 555-589
  13. H. G. Hirschberg
    Pages 590-690
  14. Back Matter
    Pages 691-732

About this book

Introduction

Mit diesem Band ist die Reihe Handbuch der Kältetechnik vollständig; damit steht dem Ingenieur das notwendige Rüstzeug in aktueller, praxisgerechter Form zur Verfügung. Es werden die Vorgänge der Wärmeübertragung behandelt, das notwendige Wissen zur Bemesssung von Apparaten zur Wärmeübertragung vermittelt, sowie deren Konstruktion und das Betriebsverhalten beschrieben. Apparate und Maschinen, die in der Kältetechnik oft Bestandteile von Anlagen der Wärmeübertragung sind, wie z.B. Luftkühler, Rückkühlwerke, Ventilatoren u.a. werden mit ihren Eigenschaften dargestellt. Angaben über die wichtigsten Fluide und deren Eigenschaften werden vermittelt. Das Werk liefert über die theoretischen Grundlagen hinaus vor allem Wissen, das sich in der Praxis bewährt hat, bietet daher dem Leser einen einmaligen Erfahrungsschatz.

Keywords

Alkohol Bereifung Druck Festigkeit Konstruktion Reibung Strömung Wasserstoff Wärmeübertragung

Editors and affiliations

  • Fritz Steimle
    • 1
  • Karl Stephan
    • 2
  • S. Haaf
    • 3
  • H. G. Hirschberg
    • 4
  • E. Hofmann
    • 5
  • H. Lotz
    • 6
  • H. Nawothnig
    • 7
  • P. Paikert
    • 8
  • B. Slipčević
    • 9
  • H. Schnell
    • 10
  • A. Schuster
    • 11
  • A. Schütz
    • 12
  1. 1.Institut für Angewandte Thermodynamik und KlimatechnikUniversität EssenEssen 1Deutschland
  2. 2.Institut für Technische Thermodynamik und Thermische VerfahrenstechnikUniversität StuttgartStuttgart 80Deutschland
  3. 3.Köln 50Deutschland
  4. 4.PfungenSwitzerland
  5. 5.Bad Vilbel 4Deutschland
  6. 6.Bosch-Siemens Hausgeräte GmbHGiengenDeutschland
  7. 7.Institut für Angewandte Thermodynamik und KlimatechnikUniversität EssenEssen 1Deutschland
  8. 8.GEA GmbHHerne 2Deutschland
  9. 9.LindauDeutschland
  10. 10.LangenargenDeutschland
  11. 11.c/o Linde AGKöln 50Deutschland
  12. 12.LindauDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-82522-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-82523-1
  • Online ISBN 978-3-642-82522-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering