Kinderradiologie 2

Bildgebende Diagnostik

  • W. Schuster
  • D. Färber
  • F. Ball
  • J. H. Bürsch
  • Kl.-D. Ebel
  • D. Emons
  • A. Förster
  • K.-J. Hagel
  • H. Hahn
  • K. Helmke
  • V. Klingmüller
  • M. A. Lassrich
  • H. C. Oppermann
  • H. W. Rautenburg
  • M. Reither
  • G. Rupprath
  • E. Schirg
  • H. Stern
  • B. Stöver
  • J. Tröger
  • H. Tschäppeler
  • E. Willich

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Thorax

    1. V. Klingmüller
      Pages 35-41
    2. E. Schirg
      Pages 42-84
    3. Pneumonieformen

      1. B. Stöver
        Pages 85-99
      2. B. Stöver
        Pages 100-114
    4. F. Ball
      Pages 115-128
    5. F. Ball
      Pages 129-139
  3. Thoraxdiagnostik in der neonatalen Intensivmedizin

  4. Mediastinum

    1. E. Willich
      Pages 187-222
  5. Herz und große Gefäße

    1. K.-J. Hagel, H. W. Rautenburg
      Pages 223-239
    2. K.-J. Hagel, M. Reither, H. W. Rautenburg
      Pages 240-303
    3. K.-J. Hagel, M. Reither, H. W. Rautenburg
      Pages 304-311
    4. K.-J. Hagel, M. Reither, H. W. Rautenburg
      Pages 312-314
    5. K.-J. Hagel, M. Reither, H. W. Rautenburg
      Pages 315-318
    6. G. Rupprath
      Pages 331-367
    7. J. H. Bürsch
      Pages 368-375
  6. Gastrointestinaltrakt

    1. D. Emons
      Pages 395-409

About this book

Introduction

Die Kinderradiologie wurde für die 2. Auflage gründlich überarbeitet und so auf den neuesten Wissensstand gebracht. Damit liegt wieder eine zeitgemäße, praxisbezogene Darstellung der kindgerechten Anwendung radiologischer Verfahren vor. Wie schon in der erfolgreichen 1. Auflage sind die verschiedenen Krankheitsbilder unter den Gesichtspunkten klinische Befunde, radiologische Symptomatik unter Berücksichtigung von Wachstum, Entwicklung und Normvarianten, Differentialdiagnostik und Bildanalyse beschrieben. Wichtige und häufig auftretende Krankheitsbilder werden wieder besonders ausführlich abgehandelt. Die neuen bildgebenden Verfahren sind jetzt - ihrem festen Stellenwert in der pädiatrischen Radiologie und ihrer erweiterten Indikation entsprechend - in die jeweiligen Kapitel integriert. So erhält jeder mit pädiatrischen Erkrankungen befaßte Arzt, auch unter dem Aspekt des Strahlenschutzes, eine verläßliche diagnostische Handhabe für die richtige Indikation dieser Verfahren und die sinnvolle Reihenfolge ihrer Anwendung. Inhalt des 2. Bandes: * Thorax * Thoraxdiagnostik in der neonatalen Intensivmedizin * Mediastinum * Herz und große Gefäße * Gastrointestinaltrakt * Akutes Abdomen * Intraabdominelle Organe * Niere und ableitende Harnwege * Fremdkörperinkorporation

Keywords

Diagnostik Fehlbildungen Herzerkrankungen Kinderheilkunde Kinderkardiologie Kinderradiologie Magnetresonanz Magnetresonanztomographie (MRT) Radiologie Röntgen Strahlenschutz Tomographie Tumor Wachstum bildgebende Diagnostik

Editors and affiliations

  • W. Schuster
    • 1
    • 18
  • D. Färber
    • 2
  • F. Ball
    • 3
  • J. H. Bürsch
    • 4
  • Kl.-D. Ebel
    • 5
  • D. Emons
    • 6
  • A. Förster
    • 7
  • K.-J. Hagel
    • 8
  • H. Hahn
    • 9
  • K. Helmke
    • 10
  • V. Klingmüller
    • 11
  • M. A. Lassrich
    • 12
  • H. C. Oppermann
    • 13
  • H. W. Rautenburg
    • 14
  • M. Reither
    • 15
  • G. Rupprath
    • 16
  • E. Schirg
    • 17
  • H. Stern
    • 19
  • B. Stöver
    • 20
  • J. Tröger
    • 21
  • H. Tschäppeler
    • 22
  • E. Willich
    • 23
  1. 1.Röntgenabteilung PädiatrieKlinikum der Justus-Liebig-Universität Gießen Medizinisches Zentrum für RadiologieGießenDeutschland
  2. 2.Krankenhaus München Schwabing RöntgenabteilungKinderklinik der Technischen Universität MünchenMünchenDeutschland
  3. 3.Abteilung für Pädiatrische RadiologieUniversität Frankfurt a.M.DreieichDeutschland
  4. 4.Abteilung Pädiatrische KardiologieGeorg-August-Universität Göttingen, Kinderklinik und PoliklinikGöttingenDeutschland
  5. 5.RöntgenabteilungStädtischen Kinderkrankenhauses Köln-RiehlDeutschland
  6. 6.Universitäts-Kinderklinik und PoliklinikBonnDeutschland
  7. 7.WuppertalDeutschland
  8. 8.Abteilung KinderkardiologieKlinikum der Justus-Liebig-Universität Gießen, Zentrum für KinderheilkundeGießenDeutschland
  9. 9.Abteilung für Röntgendiagnostik und SonographieStäd. Krankenhaus München-Schwabing, Kinderklinik und -Poliklinik der Technischen UniversitätMünchenDeutschland
  10. 10.RöntgenabteilungUniversitäts-KinderklinikHamburgDeutschland
  11. 11.Röntgenabteilung PädiatrieKlinikum der Justus-Liebig-Universität Gießen, Medizinisches Zentrum für RadiologieGießenDeutschland
  12. 12.Abteilung KinderradiologieUniversitätskinderklinik HamburgHamburgDeutschland
  13. 13.Kinderklinik, RöntgenabteilungKlinikum der Christian-Albrechts-UniversitätKielDeutschland
  14. 14.Abteilung KinderkardiologieUniversitätskinderklinik GießenWettenbergDeutschland
  15. 15.Klinikum Nürnberg SüdInstitut für Diagnostische und Interventioneile RadiologieNürnbergDeutschland
  16. 16.Städtisches Krankenhaus, KinderklinikKaiserslauternDeutschland
  17. 17.Abteilung Diagnostische Radiologie IMedizinische Hochschule HannoverHannoverDeutschland
  18. 18.Röntgenabteilung PädiatrieKlinikum der Justus-Liebig-Universität, Medizinisches Zentrum für RadiologieGießenDeutschland
  19. 19.Abteilung KinderkardiologieUniversitäts-KinderklinikHamburgDeutschland
  20. 20.Institut für RöntgendiagnostikPädiatrische Radiologie, Universitätsklinikum Charité der Humboldt-UniversitätBerlinDeutschland
  21. 21.Radiologische Klinik, Abteilung für Pädiatrische RadiologieKlinikum der Ruprecht-Karls-UniversitätHeidelbergDeutschland
  22. 22.RöntgenabteilungInselspital, Institut für Diagnostische Radiologie der Universität, KinderklinikBernSchweiz
  23. 23.RöntgenabteilungUniversitätskinderklinik HeidelbergHeidelbergDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-79961-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-79962-4
  • Online ISBN 978-3-642-79961-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Finance, Business & Banking