Advertisement

Pflegemanagement im Wandel

Perspektiven und Kontroversen

  • Gabriele M. Borsi
  • Ruth Schröck

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 1-15
  3. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 17-83
  4. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 85-131
  5. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 133-174
  6. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 175-250
  7. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 251-295
  8. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 297-306
  9. Gabriele M. Borsi, Ruth Schröck
    Pages 307-308
  10. Back Matter
    Pages 309-348

About this book

Introduction

Die Pflege ist in Bewegung geraten, das bundesdeutsche Gesundheitswesen soll reformiert werden. In diesem turbulenten Feld entwickelt sich ein Pflegemanagement, das nicht mehr in sich selbst ruhend nur von verwaltungstechnischen Aufgaben bestimt sein kann, sondern personenorientierte Prozesse in einem multidisziplinären Kontext dynamisch gestalten soll. Aus dieser Erkenntnis heraus erweitern die Autorinnen die theoretischen Grundlagen eines zeitgemäßen Pflegemanagements, das in seiner Praxis wertorientierte und entwicklungsfördernde Arbeitsgestaltungsstrategien einzusetzen weiß. Die Ziele der gesteigerten Effizienz und der verminderten Kosten brauchen sich dann nicht mehr notwendigerweise gegenseitig auszuschließen.

Keywords

Kommunikation Komplexität Organisation von Pflege Pflege Pflegeforschung Pflegemanagement Professionalisierung Versorgung

Authors and affiliations

  • Gabriele M. Borsi
    • 1
  • Ruth Schröck
    • 2
  1. 1.LüneburgGermany
  2. 2.Fachbereich WirtschaftFachhochschule OsnabrückOsnabrückGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-79382-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-58642-5
  • Online ISBN 978-3-642-79382-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology