Lexikon der Fertigungsleittechnik

Begriffe, Erläuterungen, Beispiele

  • Uwe Meinberg
  • Frank Topolewski

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Uwe Meinberg, Frank Topolewski
    Pages 1-10
  3. Uwe Meinberg, Frank Topolewski
    Pages 11-15
  4. Uwe Meinberg, Frank Topolewski
    Pages 17-506
  5. Uwe Meinberg, Frank Topolewski
    Pages 507-525
  6. Back Matter
    Pages 527-540

About this book

Introduction

Das Lexikon der Fertigungsleittechnik dient vor allem Praktikern in der Industrie, die sich mit dem DV-Einsatz zur Fertigungssteuerung auseinandersetzen, als Nachschlagewerk. Durch die Darstellung von Methoden und Verfahren im Bereich der Produktionsplanung und -steuerung, wie auch durch umfangreiche Literaturhinweise, wird der Titel auch zu einem wichtigen Werk für Wissenschaftler und Studenten.

Keywords

Fertigung Fertigungsleittechnik Industrie Nachschlagewerk Planung Produktion Produktionsplanung Steuerung Verfahren

Authors and affiliations

  • Uwe Meinberg
    • 1
  • Frank Topolewski
    • 2
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Materialfluß und Logistik IMLDortmundDeutschland
  2. 2.PrismatGesellschaft für Softwaresysteme und Unternehmensberatung mbHDortmundDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-79325-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-79326-4
  • Online ISBN 978-3-642-79325-7
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences