Bekämpfung des Treibhauseffektes aus ökonomischer Sicht

Ergebnisse des Ladenburger Kollegs „Umweltstaat“ der Gottlieb Daimler- und Karl Benz-Stiftung

  • Dieter Cansier
Conference proceedings

Part of the Studien zum Umweltstaat book series (UMWELTSTAAT)

Table of contents

About these proceedings

Introduction

Was kann national und international wirklich gegen die dro- hende Klimakatastrophe getan werden? F}r das in diesem Buch vorgestellte internationale Konzept zur Bek{mpfung des Treibhauseffektes erhielt der Autor im Juni 1991 den Oc - van-der-Grinten-Preis, einen der {ltesten und bedeutendsten Preise in Europa zur F|rderung der Wissenschaft im Umwelt- schutz. Im Gegensatz zu den bisher meist von Naturwissenschaftlern gef}hrten Klimaschutzdiskussionen wird hier dem Kriterium der |konomischen Effizienz eine angemessene Bedeutung beige- messen, was wesentlich zu der Durchf}hrbarkeit des Konzeptes beitr{gt.

Keywords

CO2 Emission Emissionen Emissionsrechte Handel Klima Klimaschutz Luftreinhaltung Regen Spurengas Treibhauseffekt Umwelt Umweltschutz

Authors and affiliations

  • Dieter Cansier
    • 1
  1. 1.Wirtschaftswissenschaftliches SeminarUniversität TübingenTübingen 1Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-76700-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-54153-0
  • Online ISBN 978-3-642-76700-5
  • Series Print ISSN 1431-8601
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Biotechnology
Consumer Packaged Goods
Oil, Gas & Geosciences
Engineering