Advertisement

CIM im Mittelstand

Fàchtagung, Saarbrücken, 20.–21. Februar 1991

  • August-Wilhelm Scheer
Conference proceedings

Table of contents

About these proceedings

Introduction

Das vorliegende Buch beinhaltet die Beiträge zur vierten Saarbrücker Fachtagung "CIM im Mittelstand". Es wendet sich insbesondere an Planer und Entscheider aus mittelständischen Unternehmen, die sich mit der Konzeption und Realisierung von integrierten EDV-Lösungen im Produktionsbereich beschäftigen. Die Beiträge stammen zum überwiegenden Teil von Praktikern aus der angesprochenen Interessentengruppe, die über ihre Erfahrungen bei der Realisierung der rechnerintegrierten Produktion und über die von ihnen erarbeiteten Konzepte berichten. Außerdem kommen eine Reihe namhafter Wissenschaftler und Systemanbieter zu Wort, die neue Tendenzen im Bereich der CIM-Technologie vorstellen. Inhaltlich beschäftigt sich das Buch schwerpunktmäßig mit den Themen "Rechnerunterstützte Qualitätssicherung - CAQ" und "Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Just-in-Time (JIT), Auftragsabwicklung". Die Qualitätssicherung rückt nicht zuletzt wegen der schärferen gesetzlichen Nachweispflichten der Hersteller immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses. Aber auch ihr Kostensenkungspotential und ihre wachsende Bedeutung als Wettbewerbsinstrument werden zunehmend erkannt. Neben der Qualität der Produkte ist aber auch die Qualität der Planung, die sich beispielsweise im Grad der Termintreue, in der Verkürzung und in der besseren Überschaubarkeit der Auftragsabwicklung offenbart, eine wesentliche Waffe im Wettbewerb. Außer jeweils mehreren Beiträgen zu den genannten Schwerpunktthemen werden in diesem Tagungsband die strategische Bedeutung von CIM, die Ermittlung der Wirtschaftlichkeit von CIM-Investitionen, neue Entwicklungen in der Fertigungsautomatisierung, Fragen der Organisations- und Personalentwicklung für CIM sowie eine Architektur für eine sichere CIM-Einführung behandelt.

Keywords

Architektur Automatisierung Computer Integrated Manufacturing (CIM) Mittelstand Organisation PPS-Systeme Produktion Produktionsplanung Produktionsplanung und -steuerung Produktionsplanung und -steuerung (PPS) Rechnergestützte Qualitätskontrolle Rechnerunterstützte Steuerung Strategie Wirtschaftlichkeit lineare Optimierung

Editors and affiliations

  • August-Wilhelm Scheer
    • 1
  1. 1.Institut für WirtschaftsinformatikUniversität des SaarlandesSaarbrücken 11Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-76460-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-53717-5
  • Online ISBN 978-3-642-76460-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Engineering