Advertisement

Traumpartner

Evolutionspsychologische Aspekte der Partnerwahl

  • Authors
  • Andreas Hejj

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages II-VIII
  2. Andreas Hejj
    Pages 1-9
  3. Andreas Hejj
    Pages 29-53
  4. Andreas Hejj
    Pages 55-83
  5. Andreas Hejj
    Pages 85-113
  6. Andreas Hejj
    Pages 115-167
  7. Andreas Hejj
    Pages 169-193
  8. Andreas Hejj
    Pages 195-211
  9. Andreas Hejj
    Pages 233-240
  10. Back Matter
    Pages 241-253

About this book

Introduction

Was macht eine Person des anderen Geschlechts attraktiv oder sympathisch? Dieser Frage geht Andreas Hejj auf unterhaltsame Weise nach. Dabei untersucht er:
- Was Frauen bei Männern mögen und umgekehrt.
- Wie Attraktivität und Sympathie zusammenhängen.
- Welche "Werbeargumente" Erfolg haben. - Wie sich die Stabilität einer Beziehung voraussagen läßt.
Die Ergebnisse sind erstaunlich: Auch in der heutigen Massengesellschaft wirken unbewußt noch psychische Mechanismen, die sich im Laufe der Evolution entwickelt haben.

Keywords

Assoziation Denken Emotion Evolutionspsychologie Liebe Partner Partnerschaft Psychologie Stabilität Verhaltensweise

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-61080-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-60548-5
  • Online ISBN 978-3-642-61080-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma