Advertisement

Expo-Info 2000

Visuelles Besucherinformationssystem für Weltausstellungen

  • Winfried Schmitz-Esser

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Winfried Schmitz-Esser
    Pages 1-7
  3. Winfried Schmitz-Esser
    Pages 9-26
  4. Winfried Schmitz-Esser
    Pages 27-34
  5. Winfried Schmitz-Esser
    Pages 35-40
  6. Winfried Schmitz-Esser
    Pages 41-46
  7. Winfried Schmitz-Esser
    Pages 47-48
  8. Winfried Schmitz-Esser
    Pages 49-58
  9. Winfried Schmitz-Esser
    Pages 59-69
  10. Winfried Schmitz-Esser
    Pages 71-84
  11. Winfried Schmitz-Esser
    Pages 85-89
  12. Winfried Schmitz-Esser
    Pages 91-101
  13. Winfried Schmitz-Esser
    Pages 103-107
  14. Winfried Schmitz-Esser
    Pages 109-111
  15. Back Matter
    Pages 113-119

About this book

Introduction

Das aktuelle Wissen der Welt im Spiegel einer Weltausstellung: Wie stellt man das dar und wie macht man es Interessierten zugänglich - in der Ausstellung, in Publikationen, im Funk und über das Internet? Was man alles auf einer Weltausstellung an der Schwelle zum dritten Jahrtausend sehen und erfahren kann, sprengt in Fülle und Vielfalt jeden individuell faßbaren Rahmen. Wer einen Rundgang unternimmt oder sich in einem Pavillon durch ein paar Inszenierungen durchschleusen läßt, dem werden Gelegenheit und Zufall immer nur einzelne Ausschnitte des gesamten Angebots vor Augen führen.
Schmitz-Esser zeigt in seinem Buch, wie der Weltbürger von heute wahlweise in vier Weltsprachen die Weltausstellung nicht nur erleben, sondern auch die Quintessenz davon mitnehmen kann. Ermöglicht wird dies durch das Konzept des virtuellen "Wissens in der Kapsel", das so aufbereitet ist, daß es in allen gängigen medialen Formen und für unterschiedlichste Wege der Aneignung verwendet werden kann.
Das reich illustrierte und verständlich geschriebene Buch ist damit gleichermaßen für Fachleute und Entwickler solcher Systeme wie für Ausstellungsbesucher wertvoll.

Keywords

Anforderungen Besucherinformationssystem Datenbank Hierarchie Informationstechnik (IT) Informationswissenschaft Internet Leichtes Lernen Lernen Linguistik Multimedia Museumspädagogik Proxy Weltausstellung Wissen

Authors and affiliations

  • Winfried Schmitz-Esser
    • 1
  1. 1.HamburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59778-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-67307-1
  • Online ISBN 978-3-642-59778-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering