Advertisement

Gastroenterologische Funktionsuntersuchungen

  • Bernhard Glasbrenner
  • Wolfgang Boeck
  • Andreas Leodolter
  • Peter Malfertheiner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Bernhard Glasbrenner, Wolfgang Boeck, Andreas Leodolter, Peter Malfertheiner
    Pages 2-20
  3. Bernhard Glasbrenner, Wolfgang Boeck, Andreas Leodolter, Peter Malfertheiner
    Pages 22-51
  4. Bernhard Glasbrenner, Wolfgang Boeck, Andreas Leodolter, Peter Malfertheiner
    Pages 52-80
  5. Bernhard Glasbrenner, Wolfgang Boeck, Andreas Leodolter, Peter Malfertheiner
    Pages 82-98
  6. Bernhard Glasbrenner, Wolfgang Boeck, Andreas Leodolter, Peter Malfertheiner
    Pages 99-110
  7. Back Matter
    Pages 111-115

About this book

Introduction

In dem vorliegenden Handbuch wird in übersichtlicher und prägnanter Form der aktuelle Stand der gastroenterologischen Funktionsdiagnostik dargestellt
Auf dem Boden ihrer langen persönlichen Erfahrungen vermitteln die Autoren in übersichtlicher Form und zahlreichen Fallbeispielen sowohl Standards als auch wichtige Tips und Hinweise in den wichtigsten gastroenterologischen Funktionsuntersuchungen
Das Buch soll eine praktische Hilfe zur Indikationsstellung, Durchführung und Befundung der dargestellten Methoden sein
Es wendet sich sowohl an niedergelassene Kollegen, die Patienten zu diesen Funktionsuntersuchungen überweisen, als auch an die klinisch tätigen Ärzte und nicht zuletzt an die im Labor mit Durchführung und Auswertung beschäftigten Personen. Auch für den Aufbau eines gastroenterologischen Funktionslabors stellt das vorliegende Handbuch eine hilfreiche Grundlage dar

Keywords

Atemtest Funktionsdiagnostik Gastroenterologie Sondentest Stuhldiagnostik

Authors and affiliations

  • Bernhard Glasbrenner
    • 1
  • Wolfgang Boeck
    • 2
  • Andreas Leodolter
    • 1
  • Peter Malfertheiner
    • 1
  1. 1.Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie Zentrum Innere MedizinOtto-von-Guericke-Universität MagdeburgMagdeburgGermany
  2. 2.Abteilung Innere Medizin IUniversität UlmUlmGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59737-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-66920-3
  • Online ISBN 978-3-642-59737-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Biotechnology