Die Intensivmedizin in Deutschland

Geschichte und Entwicklung

  • P. Lawin
  • H. W. Opderbecke
  • H.-P. Schuster

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Dei geschichtliche Entwicklung der Intensiv-medizin in Deutschland

    1. F. W. Ahnefeld, H. W. Opderbecke
      Pages 72-80
    2. U. Janssens, P. Hanrath
      Pages 100-110
    3. C. Puchstein
      Pages 111-121
    4. Th. Prien, C. Reinhardt
      Pages 134-143
    5. T. Hachenberg, B. Pfeiffer
      Pages 144-155
    6. W. A. Krueger, K. E. Unertl
      Pages 180-188

About this book

Introduction

Kaum ein klinischer Bereich hat in den letzten Jahrzehnten die moderne Medizin tiefgreifender beeinflusst als die Intensivmedizin. Namhafte Herausgeber und Autoren, die als Anästhesisten, Internisten und Pädiater die Entwicklung der Intensivmedizin miterlebten und mitgestalteten, haben ihre Erfahrungen und Erinnerungen über das Werden des Faches in 20 Beiträgen zusammengetragen, so dass mit diesem Werk auch ein Stück Geschichte der Medizin des 20. Jahrhunderts festgehalten wird. Auszüge aus dem Inhalt: Strukturelle Entwicklung der anästhesiologisch-operativen, internistischen und pädiatrisch-neonatologischen Intensivmedizin Gründung und Entstehung der DIVI Strukturelle Entwicklung der Intensivmedizin in der ehemaligen DDR Die Geschichte der ärztlichen und pflegerischen Weiterbildung Entwicklung einzelner intensivmedizinischer Verfahren wie Beatmung, Dialyse, parenterale Ernährung etc. Grenzen der Intensivmedizin aus medikolegaler und ethischer Sicht Mit diesem Werk können Sie die hochspannende Entstehungsgeschichte der Intensivmedizin in Deutschland nachlesen, verfolgen und verstehen!

Keywords

Anästhesie Atmung Beatmung Behandlung Ernährung Infusion Intensivbehandlung Intensivmedizin Intensivpflege Intensivtherapie Internist Internistische Intensivmedizin Intubation Notfallmedizin Weiterbildung

Editors and affiliations

  • P. Lawin
    • 1
  • H. W. Opderbecke
    • 2
  • H.-P. Schuster
    • 3
  1. 1.Wilhelms Universität MünsterMünchenGermany
  2. 2.Klinikums NürnbergNürnbergGermany
  3. 3.Medizinische Klinik I, Stä. Krankenhaus HildesheimLehrkrankenhaus der MMHHildesheimGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59393-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-63962-3
  • Online ISBN 978-3-642-59393-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology