Advertisement

Benchmarking Deutschland: Arbeitsmarkt und Beschäftigung

Bericht der Arbeitsgruppe Benchmarking und der Bertelsmann Stiftung

  • Werner Eichhorst
  • Stefan Profit
  • Eric Thode

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-v
  2. Werner Eichhorst, Stefan Profit, Eric Thode
    Pages 1-9
  3. Werner Eichhorst, Stefan Profit, Eric Thode
    Pages 11-59
  4. Werner Eichhorst, Stefan Profit, Eric Thode
    Pages 61-82
  5. Werner Eichhorst, Stefan Profit, Eric Thode
    Pages 83-123
  6. Werner Eichhorst, Stefan Profit, Eric Thode
    Pages 125-162
  7. Werner Eichhorst, Stefan Profit, Eric Thode
    Pages 163-192
  8. Werner Eichhorst, Stefan Profit, Eric Thode
    Pages 193-232
  9. Werner Eichhorst, Stefan Profit, Eric Thode
    Pages 233-280
  10. Werner Eichhorst, Stefan Profit, Eric Thode
    Pages 281-311
  11. Werner Eichhorst, Stefan Profit, Eric Thode
    Pages 313-342
  12. Werner Eichhorst, Stefan Profit, Eric Thode
    Pages 343-369
  13. Werner Eichhorst, Stefan Profit, Eric Thode
    Pages 371-398
  14. Werner Eichhorst, Stefan Profit, Eric Thode
    Pages 399-438
  15. Back Matter
    Pages 339-340

About this book

Introduction

Der Bericht Benchmarking Deutschland beurteilt den Wirtschafts- und Sozialstandort Deutschland im internationalen Vergleich. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung des Arbeitsmarktes und der Politikbereiche, die im Wesentlichen auf die Beschäftigungsdynamik einwirken. Ziel dieses Berichts ist die Erkennung von Stärken und Schwächen und die Suche nach praktisch umsetzbaren Reformansätzen. Das Benchmarking Deutschland, das erste seiner Art, ist in enger Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Benchmarking des Bündnisses für Arbeit entstanden. Es gründet sich auf einen umfassenden Bestand an international vergleichbaren Daten sowie die führende einschlägige Literatur und gibt in der kompakten und leicht zugänglichen Form eines Kompendiums die von den Akteuren gemeinsam anerkannten Datenlage wieder.

Keywords

Arbeitsmarkt Arbeitsmarktpolitik Beschäftigung Deutschland Wirtschaftspolitik Wirtschaftsstandort

Authors and affiliations

  • Werner Eichhorst
    • 1
  • Stefan Profit
    • 1
  • Eric Thode
    • 1
  1. 1.Bertelsmann StiftungGütersloh

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56633-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62600-5
  • Online ISBN 978-3-642-56633-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking