Advertisement

Begriffswelt der Feldtheorie

Praxisnahe, anschauliche Einführung

  • Adolf J. Schwab

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Elementare Begriffe elektrischer und magnetischer Felder

  3. Arten von Vektorfeldern

    1. Adolf J. Schwab
      Pages 17-23
  4. Feldtheorie — Gleichungen

    1. Adolf J. Schwab
      Pages 25-64
  5. Potentialfunktion, Gradient, Potentialgleichung

  6. Potential und Potentialfunktion magnetischer Felder

  7. Einteilung elektrischer und magnetischer Felder

    1. Adolf J. Schwab
      Pages 117-152
  8. Inverse Operatoren div-1, rot-1, grad-1

    1. Adolf J. Schwab
      Pages 153-160
  9. Spannungs- und Stromgleichungen langer Leitungen

    1. Adolf J. Schwab
      Pages 161-171
  10. Typische Differentialgleichungen der Elektrodynamik bzw. der mathematischen Physik

  11. Numerische Feldberechnung

    1. Adolf J. Schwab
      Pages 193-227
  12. Anhang

    1. Adolf J. Schwab
      Pages 229-256
  13. Aufgabenteil

    1. Front Matter
      Pages 257-257
    2. Adolf J. Schwab
      Pages 271-272
    3. Adolf J. Schwab
      Pages 273-295
    4. Adolf J. Schwab
      Pages 297-305
    5. Adolf J. Schwab
      Pages 325-345
  14. Back Matter
    Pages 347-357

About this book

Introduction

Das innovative Buch Begriffswelt der Feldtheorie führt den Leser verständsvoll und schnell in die anspruchsvolle Theorie Elektromagnetischer Felder ein, wie sie für die Nutzung moderner Feldberechnungsprogramme erforderlich ist. Die Begriffe Fluss, Wirbelstärke, Wirbeldichte etc. oder die Operatoren Gradient, Divergenz, Rotation etc. werden physikalisch anschaulich interpretiert. Didaktisch geschickt werden die Maxwellschen Gleichungen in Integral- und Differenzialform behandelt; ebenso anschaulich werden Skalar- und Vektor-Potenziale eingeführt. Darüber hinaus zeichnet sich das Buch durch eine konsequente Betonung des Unterschieds zwischen Quellen- und Wirbelfeldern im gesamten Text aus. Dieser innovative, pädagogische und didaktisch vorteilhafte Ansatz hat sich über 10 Jahren in der Lehre bewährt und ist eine unverzichtbare Voraussetzung für eine transparente, systematisch strukturierte elektromagnetische Feldtheorie. Das hierbei gewonnene intime Verständnis versetzt den Leser in die Lage, die anschließend vorgestellten Methoden der numerischen Feldberechnung auf Anhieb zu verstehen. Das Buch richtet sich vorrangig an Studierende der Elektrotechnik und Physik an Fachhochschulen, technischen Hochschulen und Universitäten. Es eignet sich insbesondere auch zur Wiederholung (Repetitorium) und Prüfungsvorbereitung. Weiter bietet es allen mit praxisnahen, feldtheoretischen Problemen konfrontiereten Ingenieuren einen leicht fasslichen Einstieg in das fachspezifische Schrifttum.

Keywords

Dynamik Elektrodynamik Feldtheorie Leistung Physik Potential Praxis Spannung Theorie

Authors and affiliations

  • Adolf J. Schwab
    • 1
  1. 1.Institut für Elektroenergiesysteme und HochspannungstechnikUnversität Fridericiana (TH) KarlsruheKarlsruheGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56339-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62642-5
  • Online ISBN 978-3-642-56339-3
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering