Advertisement

Karriere im Projektmanagement

  • Heinrich Keßler
  • Claus Hönle

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 3-6
    3. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 7-13
    4. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 15-20
  3. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 21-21
    2. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 23-28
    3. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 29-35
    4. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 37-40
    5. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 41-45
    6. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 47-53
  4. Konzeption

    1. Front Matter
      Pages 55-55
    2. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 57-68
    3. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 69-127
    4. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 129-140
    5. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 141-158
    6. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 159-162
    7. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 163-164
    8. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 165-170
    9. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 171-185
    10. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 187-187
    11. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 189-206
    12. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 207-218
    13. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 219-237
    14. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 239-241
    15. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 243-244
    16. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 245-250
  5. Umsetzung

    1. Front Matter
      Pages 251-251
    2. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 253-254
    3. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 255-280
    4. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 281-285
    5. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 287-292
    6. Heinrich Keßler, Claus Hönle
      Pages 293-293
  6. Back Matter
    Pages 295-320

About this book

Introduction

Prozesse, Methoden und Werkzeuge für die Planung und Beurteilung eines Karriereweges im Projektmanagement werden in diesem Buch ausführlich dargestellt und beschrieben. Anhand des Projektindexes kann man rasch für jedes Projekt das Anforderungsprofil feststellen und dadurch Projekte untereinander vergleichbar machen. Wie dann Qualifikationslevel und Projekttypen gebildet werden, wird ebenso dargestellt wie die Ermittlung der Unternehmenskompetenz und der möglichen und erfolgversprechenden Karrierewege. Personalleiter werden die überzeugenden Instrumente und Konzepte sofort einsetzen, um für Projekte schneller und sicherer die richtigen Projektleiter zu finden. Projektleiter werden ihre Kompetenzen und Eignungen besser vermitteln können. Nachwuchskräfte erhalten Orientierung, ebenso alle, die Menschen bezüglich ihrer weiteren beruflichen Entwicklung beraten oder ihnen die Verantwortung einer Projektleitung übertragen wollen.

Keywords

Bildungscontrolling Eignung Entwicklung Karriere Leistungsbeurteilung Management Methoden Personalentwicklung Planung Projektleitung Projektmanagement Unternehmensführung Werkzeuge Zertifizierung Zielsetzung

Authors and affiliations

  • Heinrich Keßler
    • 1
  • Claus Hönle
    • 1
  1. 1.GfV GmbHAppenweierGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-56280-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62613-5
  • Online ISBN 978-3-642-56280-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods