Advertisement

Sozialpsychologie der Partnerschaft

  • Ina Grau
  • Hans-Werner Bierhoff

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Einführung

    1. Hans-Werner Bierhoff, Ina Grau
      Pages 1-10
  3. Theoretische und methodische Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 11-11
    2. Rainer Banse
      Pages 13-42
    3. Friedrich Lösel, Doris Bender
      Pages 43-75
  4. Einflussfaktoren auf Partnerschaften

    1. Front Matter
      Pages 77-77
    2. Beate Küpper
      Pages 79-110
    3. Kerstin Stöcker, Karin Strasser, Monika Winter
      Pages 137-163
    4. Franz J. Neyer
      Pages 165-189
  5. Inhalte und Prozesse

    1. Front Matter
      Pages 219-219
    2. Klaus A. Schneewind, Eva Wunderer
      Pages 221-255
    3. Hans-Werner Bierhoff
      Pages 257-284
    4. Ina Grau
      Pages 285-314
    5. Elke Rohmann
      Pages 315-342
    6. Bernhard Kalicki
      Pages 377-402
  6. Konflikt und Trennung

    1. Front Matter
      Pages 403-403

About this book

Introduction

Was hält Partnerschaften zusammen und was gefährdet sie?

Die Alltagstheorien über Paare und Partnerschaft sind ebenso zahlreich wie widersprüchlich. Aber was sagt die Sozialpsychologie zur Partnerschaft? Welche wissenschaftlichen Theorien und Befunde zu Paaren und Paarentwicklung gibt es? Ina Grau und Hans-Werner Bierhoff geben u.a. Antworten auf die Fragen:

  • Wie beeinflussen Herkunftsfamilien und Persönlichkeitsmerkmale die Partnerschaft?
  • Welche Rolle spielen Nähe, Fairness oder Idealvorstellungen vom Partner für die Beziehung?
  • Welche Faktoren halten Partnerschaften zusammen und welche gefährden die Stabilität enger Beziehungen?

Die "Sozialpsychologie der Partnerschaft" fasst den aktuellen Forschungsstand zusammen und sucht Erklärungsansätze für das Gelingen oder Scheitern von Partnerschaften.

Keywords

Attribution Bindung Ehe Geschlecht Kommunikation Konflikt Paare Partnerschaft Persönlichkeit Psychologie Scheidung Sozialpsychologie Soziologie Wahrnehmung

Editors and affiliations

  • Ina Grau
    • 1
  • Hans-Werner Bierhoff
    • 2
  1. 1.Fakultät für SoziologieUniversität BielefeldBielefeldDeutschland
  2. 2.Fakultät für PsychologieUniversität BochumBochumDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-55590-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62748-4
  • Online ISBN 978-3-642-55590-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking