Wanderer am Himmel

Die Welt der Planeten in Astronomie und Mythologie

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 1-13
  3. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 14-27
  4. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 28-47
  5. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 48-67
  6. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 68-87
  7. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 88-111
  8. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 112-133
  9. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 134-159
  10. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 160-181
  11. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 182-217
  12. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 218-255
  13. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 256-273
  14. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 274-291
  15. Caryad, Thomas Römer, Vera Zingsem
    Pages 292-320
  16. Back Matter
    Pages 322-339

About this book

Introduction

„Durch beeindruckende Bilder, interessante Fakten und unterhaltsame Anekdoten werden dem Leser zwei spannende Welten nahegelegt: die Planeten unseres Sonnensystems und die Mythologie, die sich hinter ihren Namen verbirgt. Definitiv lesenswert!“

Boris Lemmer, Deutscher Meister im Science Slam

 

Die Sonne geht unter, die Nacht zieht herauf – und mit ihr ein schier unendlicher Himmel voller Sterne. Wen ergreift da nicht ein Gefühl der Ehrfurcht? Und wer hat nicht bereits mit dem Fernglas oder Teleskop hinausgeblickt und versucht, die winzigen leuchtenden Punkte heranzuholen? Dieses Buch bietet eine einmalige Reise durch die Astronomie und Mythologie unserer Planeten – hinein in die tiefsten Krater, in die niemals die Sonne scheint, durch die stärksten Stürme, über Eisvulkane hinweg und bis an die Grenzen unseres Sonnensystems. Vielleicht werden Sie dann, wenn Sie das nächste Mal nachts hinaufblicken, eine ganz neue Sicht haben auf den Sternenhimmel – und insbesondere auf die Planeten in unserer Nachbarschaft, die „Wanderer am Himmel“.

Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun, der Asteroidengürtel und der Kuipergürtel – sie alle befinden sich auf Bahnen um unseren Zentralstern: die Sonne. Aber wie gut kennen wir unsere kosmische Nachbarschaft wirklich? Wie viel wissen wir von den gewaltigen Vulkanen, den Klüften in ewiger Finsternis und eisigen Ozeanen? Mit diesem Buch dürfen Sie eintauchen in die fremde und faszinierende Welt der Himmelskörper unseres Sonnensystems. Jedem astronomischen Teil folgt ein Kapitel über die Mythen der Göttergestalten, die den Himmelskörpern ihre Namen geben. Von Mesopotamien und Ägypten über die griechisch-römische Antike bis zu nordischen und weltweiten Sagen reist der Leser auch zu den mit den Namen der Planeten verwobenen mythologischen Vorstellungen der menschlichen Zivilisation.

Die besondere Stärke von Wanderer am Himmel liegt in der Begeisterung der Autoren für ihr Gebiet, die sich in den unzähligen liebevoll zusammengetragenen Details, faszinierenden Bildern, klugen Erläuterungen und mitreißenden Beschreibungen wiederfindet. Die Krönung des Buches sind nicht zuletzt die einzigartigen und speziell für dieses Buch angefertigten Zeichnungen der großen Gottheiten von der bekannten und beliebten Illustratorin Caryad.

In der erfolgreichen Reihe, in der bereits Universum für alle und Faszinierende Physik erschienen sind, ist mit Wanderer am Himmel erneut ein Lesebuch entstanden, das zum Blättern und Entdecken einlädt, zum Lesen und Träumen – ein gemütliches, aber auch kluges Sachbuch, fürs Bett, für den Couchtisch, zum Genießen, Verlieben und Verschenken.

Die Autoren

Thomas Römer hat Physik und Astronomie studiert und ist Redakteur für Phantastische Medien sowie erfolgreicher Entwickler von Fantasy-Rollenspielen. Seine kreative Begeisterung hat er in diesem Buch zur Entfaltung gebracht.

Vera Zingsem studierte Theologie, befasste sich aber später mit dem Gebiet der Spiritualität im umfassenderen Sinn, wobei sie ein besonderes Augenmerk auf die weiblichen Aspekte legt. Sie hat mittlerweile mehrere erfolgreiche Bücher zu mythologischen Themen verfasst.

Caryad ist eine weithin bekannte Illustratorin. Mit ihren einzigartigen Handzeichnungen gibt sie den mythologischen Figuren eine unvergessliche Eigenart.

Keywords

Antike Astronomie Götter des Altertums Mythologie Namen der Planeten Sonnensystem

Authors and affiliations

  1. 1.CaryadDürenGermany
  2. 2.DürenGermany
  3. 3.TübingenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Aerospace